NRWision
24.09.2020 - 28 Min.

Plattenduett: Need for Speed, Bear's Den, Marillion

Musik-Podcast von Jenny Karpe und Frank Lechtenberg aus Lemgo

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plattenduett-need-for-speed-bear-s-den-marillion-200924/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Need for Speed" sind ein Musiker-Duo aus Malmö in Schweden. Ihr Stil ist eine Mischung aus Synthpop, Electronic und R&B. 2019 haben "Need for Speed" ihr Album "Split Visions" veröffentlicht. Daraus spielt Frank Lechtenberg die Tracks "C/O" und "Race for Life". Der Sound klingt für den Podcaster vertraut: Frank Lechtenberg sieht Parallelen zu "Depeche Mode" und den "Pet Shop Boys". Von Podcasterin Jenny Karpe gibt es weihnachtliche Klänge zu hören: Sie stellt die EP "Only Son of the Falling Snow" von "Bear's Den" vor. Neben dem Titel-Track präsentiert sie auch die eingängige Single "Longhope". Der Klassiker im "Plattenduett" kommt von der Rockband "Marillion" aus Großbritannien. Jenny Karpe und Frank Lechtenberg spielen deren Track "Kayleigh" von 1985.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.