NRWision
24.09.2020 - 32 Min.

Plattenduett: Max Raabe, No-Man, Anne Clark

Musik-Podcast von Jenny Karpe und Frank Lechtenberg aus Lemgo

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plattenduett-max-raabe-no-man-anne-clark-200924/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Max Raabe ist ein deutscher Sänger im Stimmfach Bariton. Er ist Mitbegründer und Leiter des "Palast Orchester" in Berlin. Podcasterin Jenny Karpe stellt das 2019 erschienene Album "MTV Unplugged" von Max Raabe vor. Im "Plattenduett" spielt sie seine Tracks "Küssen kann man nicht alleine" und "Kein Schwein ruft mich an". Von Podcaster Frank Lechtenberg gibt es elektronische Klänge zu hören: Er präsentiert das Album "Love You to Bits" vom Art-Pop-Duo "No-Man" aus England. Daraus spielt Frank Lechtenberg den Titel-Track und die Single "Love You to Pieces". Als Klassiker präsentieren Jenny Karpe und Frank Lechtenberg den Track "Our Darkness" von Anne Clark.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.