NRWision
02.08.2021 - 84 Min.

Ostblock Kulturhaus Bielefeld e. V. - Podiumsdiskussion

Aufzeichnung von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ostblock-kulturhaus-bielefeld-e-v-podiumsdiskussion-210802/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wie soll die Zukunft vom Ostblock Kulturhaus in Bielefeld aussehen? In einer Diskussion werden verschiedene Perspektiven vorgestellt. In Workshops sammeln die Teilnehmer zum Beispiel Stärken und zentrale Probleme des Projekts. Bei der Diskussion macht Sascha Kullak vom Kulturprojekt "B-Side" in Münster Vorschläge, wie das Kulturhaus in Bielefeld weiterhin erfolgreich sein kann: Klausurtagungen oder ein organisiertes Café könnten dem Projekt in Zukunft helfen. Lisa Brockerhoff vom Kulturausschuss Bielefeld stellt eine weitere Perspektive vor: Das Kulturhaus müsse in Zukunft mehr in die Öffentlichkeit treten. So kann es zu einem Ort werden, der aus Bielefeld nicht mehr wegzudenken ist. Auch der Politik ist bewusst, dass der Ort in Bielefeld bleiben muss. Trotzdem ist die Zukunft ungewiss: Der Mietvertrag des aktuellen Kulturhauses läuft zum Ende des Jahres aus.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.