NRWision
Lade...
Magazin
06.03.2019 - 54 Min.

Music around topics: Zeit – Time (to say goodbye)

Musiksendung von Studio GT31 in Gütersloh

In "Music around topics" dreht sich in dieser Ausgabe alles um Zeit. Die Macher spielen Musikstücke, die sich mit dem Thema beschäftigen oder die das Wort "Zeit" in ihrem Titel tragen. Dabei darf "Good Times Bad Times" von "Led Zeppelin" nicht fehlen. Das Lied ist der Eröffnungstitel vom Debutalbum der britischen Rockband. Reinhard Böhm spielt außerdem einen weiteren Rock-Klassiker: Der fast zehnminütige Song "Child in Time" von der englischen Band "Deep Purple" weckt beim Moderator Erinnerungen. Bei dieser Sendung handelt es sich um die letzte Ausgabe der Reihe "Music around topics" von Reinhard Böhm aus Gütersloh.

1
Magazin
05.03.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Karneval, Hunde, Familienleben

Radiosendung der AWO Gütersloh

In dieser Ausgabe von "Hört Hört" berichtet die Radiogruppe der AWO Gütersloh über die Liebe zum Karneval. Die Mitglieder der Bürgerfunkgruppe sprechen auch über eigene Erinnerungen an die fünfte Jahreszeit. Der vermeintlich beste Freund des Menschen ist ebenfalls Thema der Sendung: der Hund. Außerdem berichtet eine Redakteurin über ihr Familienleben und die Herausforderungen, die sie zu meistern hatte.

2
Magazin
05.03.2019 - 53 Min.

Tafelfunk: Frauenarmut in Deutschland

Sendung der Gütersloher Tafel e.V. - produziert bei Studio GT31

Ruth Prior-Dresemann und Christiane Bröder von der Gütersloher Tafel sprechen in dieser "Tafelfunk"-Folge über Frauenarmut. Sie schildern, warum es in Deutschland auch heute noch Frauen gibt, die aufgrund ihres Geschlechts stärker gefährdet sind, in die Armut abzurutschen. Ruth Prior-Dresemann und Christiane Bröder erklären auch, welche politischen und gesellschaftlichen Strukturen dahinter stecken und wie die Tafel in Gütersloh dagegen angeht. Außerdem ist Cathrin Drosihn vom "Sozialdienst katholischer Frauen e. V." im Studio zu Gast. Sie erklärt, wie Beratungsangebote Alleinstehenden helfen können, ihren Alltag in den Griff zu bekommen.

3
Talk
28.02.2019 - 56 Min.

ImGes: Devil May Cry 5, Anthem, Darksiders 3

Medientalk im I/SED PODCAST von Julian Fogel und Reimund Baron aus Gütersloh

Die Demo zu "Devil May Cry 5" lag endlich spielbereit auf dem Tisch von den Podcastern und Gamer Julian Fogel und Reimund Baron. Sie schildern ihre Eindrücke zum Gameplay, der Atmosphäre des Spiels und den Charakteren. Außerdem sprechen sie über das Online-Action-Rollenspiel "Anthem" und diskutieren, ob es den hohen Ansprüchen gerecht wird. Doch es ist nicht alles in Ordnung in der Welt der Spiele. Denn für Julian ist "Darksiders 3" eine echte Enttäuschung. Als "unspielbar und einfach schlecht" bezeichnet er den dritten Teil der Serie. Anschließend gibt es eine Diskussion zur Konsole "Nintendo Switch" und dem Spiel "Final Fantasy XIV".

4
Dokumentation
27.02.2019 - 5 Min.

Senfpott: Miele-Museum in Gütersloh

Beitrag des Foto- und Video-Treffs Waltrop

Das "Miele Museum" befindet sich in Gütersloh in der Konzern-Zentrale des Betriebs. Fred Schnorrenberg von "Senfpott" ist dort zu Besuch und dokumentiert die Ausstellung in Form von Bildern. "Miele" ist besonders für seine Waschmaschinen-Produktion und andere Haushaltsgeräte bekannt. Doch in früheren Jahren stellte der Konzern auch Autos und Motorräder her. Fred Schnorrenberg präsentiert die Ausstellungsstücke in der Ästhetik des frühen 20. Jahrhunderts und bringt im Miele-Museum auch ein wenig Slapstick mit ein.

5
Magazin
06.02.2019 - 55 Min.

Music around topics: Geld – Money, Money

Musiksendung von Studio GT31 in Gütersloh

Das Thema "Geld" spielt in Songs häufig eine Rolle. Moderator Reinhard Böhm präsentiert in "Music around topics" einige Beispiele: In dem Lied "Money" von Pink Floyd geht es um die Gier nach Reichtum. Doch auch der Wunsch nach Geld wird oft besungen, z.B. in Lonnie Macks Version des Songs "Money (That's What I Want)". Reinhard Böhm erklärt in seiner Sendung, wie Mark Knopfler, dem Sänger der britischen Rockband "Dire Straits", die Idee zum Lied "Money For Nothing" kam. Dazu gibt es von der englischen Band "Babe Ruth" eine Interpretation der berühmten Filmmusik aus dem Italo-Western "Für eine Hand voll Dollar" von Sergio Leone zu hören.

6
Magazin
23.01.2019 - 53 Min.

Tafelfunk: Arbeit der Gütersloher Tafel, ehrenamtliche Mitarbeiterin im Interview

Sendung der Gütersloher Tafel e.V. - produziert bei Studio GT31

Ein Ehrenamt anzunehmen, bedeutet nicht nur Arbeit, es kann auch viel Freude bringen. – Das ist die Meinung von Frau Ksinsik. Frau Ksinsik ist ehrenamtliche Mitarbeiterin der Verteilstelle der Gütersloher Tafel e.V. Im Gespräch mit Reportern vom "Tafelfunk" erklärt sie, wie die Arbeit der Gütersloher Tafel abläuft und warum sie selbst viel mehr macht, als Essen zu verteilen.

7
Talk
17.01.2019 - 27 Min.

SEDin: Mark Burnett, DJ und Musikproduzent

Interview-Format im I/SED PODCAST von Julian Fogel aus Gütersloh

Mark Burnett ist Musikproduzent und DJ aus Großbritannien und hat schon international aufgelegt. Er trat unter anderem in Tokio oder auf dem bekannten "Burning Man"-Festival in Nevada auf. Mark Burnett erzählt im Gespräch mit Podcaster Julian Fogel von seinen Anfängen, und wie er dazu kam, Musik zu produzieren. Außerdem erklärt der DJ, wie ihn Geräusche der Natur inspirieren und wie er diese wahrnimmt.

8
Talk
16.01.2019 - 60 Min.

SEDin: Denis Gastreich, Online-Marketing-Experte und Autor

Interview-Format im I/SED PODCAST von Julian Fogel aus Gütersloh

Vom Tontechniker zum Online-Marketing-Experten – das ist der Werdegang von Denis Gastreich. In "SEDin" spricht er mit Julian Fogel über seinen Weg ins Marketing. Dabei erklärt Gastreich, was "Eye Tracking" und wie berechenbar Musik ist. Denis Gastreich und Julian Fogel sprechen auch über Gastreichs Launchpad-Tutorials, die wie eine Online-Musikschule zu verstehen sind, und die Produktion eines Ohrwurm-Songs. Am Ende der Sendung gibt's ein Kurzinterview mit einem der Veranstalter der "checkpoint.DJ"-Messe in Bielefeld.

9
Talk
16.01.2019 - 59 Min.

ImGes: Filme, Serien und Spiele 2019 - Vorschau

Medientalk im I/SED PODCAST von Julian Fogel und Reimund Baron aus Gütersloh

2019 werden zahlreiche neue Filme, Serien und Spiele veröffentlicht. Julian Fogel und Reimund Baron zeigen, was das neue Jahr zu bieten hat. Dazu zählt beispielsweise die Science-Fiction-Action-Komödie "Men in Black: International" - der erste Teil der Reihe ohne Will Smith und Tommy Lee Jones. Das Urteil der Podcaster: Auf den ersten Blick scheint das Budget vor allem in den Cast gesteckt worden zu sein – das CGI sehe eher nach Standard aus. Weitere Filme in 2019: "Hellboy - Call of Darkness", "Glass" und die Real-Verfilmungen von "Aladdin" und "Der König der Löwen". Beide Jungs sind von den Zeichentrick-Versionen mehr überzeugt. Zu den Serien-Highlights zählen für Julian und Reimund das Anime "Neon Genesis Evangelion" sowie die neuen Staffeln von "Better Call Saul" und "One Punch Man". Im Bereich Spiele fiebern die beiden "Devil May Cry 5" entgegen. Das Spiel überzeuge durch Design und Action. Weitere Games: "Sekiro: Shadows Die Twice" und "Project Awakening".

10
Magazin
10.01.2019 - 55 Min.

Music around topics: Jahresrückblick 2018

Musiksendung von Studio GT31 in Gütersloh

Im Jahresrückblick 2018 von "Music around topics" kommen Lieder zum Einsatz, die es in den einzelnen Monaten des vergangenen Jahres nicht in die Sendungen geschafft haben. Unter diesen Songs befinden sich Titel von großen Namen wie "The Police" oder "ABBA". Moderator Reinhard Böhm präsentiert Lieder aus allen Themenfeldern und liefert Hintergrundinfos zu den verschiedenen Interpreten.

11
Magazin
09.01.2019 - 53 Min.

Tafelfunk: Helfen und Teilen - 2. Armutskonferenz in Gütersloh

Sendung der Gütersloher Tafel e.V. - produziert bei Studio GT31

In Gütersloh findet die 2. Armutskonferenz statt. Volker Brüggenjürgen von der "Caritas" erzählt im "Tafelfunk", was er sich von der Konferenz erhofft. Außerdem im Gespräch: die Initiatorinnen eines Straßenfests in Clarholz im Kreis Gütersloh. Diese stellten die Erlöse ihres Festes der "Gütersloher Tafel" zur Verfügung. Die Moderation übernehmen Ruth Prior-Dresemann und Christiane Bröder.

12

Fernsehen und Radio aus Gütersloh: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Gütersloh berichten oder von Güterslohern produziert wurden.