NRWision
  • Bild: Jörg Paczia
    Sendungen aus Essen
     

    Sendungen aus Essen

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Nachgehakt: Liebe, Frieden, Hippies
Magazin
22.08.2019 - 51 Min.

Nachgehakt: Liebe, Frieden, Hippies

Magazin von "CampusFM", dem Campusradio der Universität Duisburg-Essen

Um Liebe, Frieden und Hippies geht es in dieser Folge von "Nachgehakt". Moderatorin Karolin spricht mit den Mitgliedern der Neo-Hippie-Pop-Band "2ERSITZ". Diese erklären, was es für sie bedeutet, ein Hippie zu sein. Pünktlich zum "Internationalen Katzentag" hält Reporter Alex eine Hommage an das Lieblingshaustier der Deutschen. Reporter Ansgar unterhält sich außerdem mit dem Reggae-Duo "CocoPilots" über die Kraft der Musik.

1
Nachgehakt: Essen auf dem Campus
Magazin
21.08.2019 - 55 Min.

Nachgehakt: Essen auf dem Campus

Magazin von "CampusFM", dem Campusradio der Universität Duisburg-Essen

Was essen Studierende auf dem Campus? Diese Frage stellt sich die Redaktion von "Nachgehakt". Auf dem Campus spricht sie mit Studenten über kulinarische Insidertipps in der Mensa. Dort werden auch viele vegane und vegetarische Gerichte angeboten. Zudem gibt es in den Mensen der Universität Duisburg-Essen zehn Leitlinien für Nachhaltigkeit. Die befragten Studierenden erzählen außerdem, welche Gerichte sie gerne selbst kochen. Anregungen sowie Ernährungs-Workshops gibt es ebenfalls an der Uni. Ein romantisches Candle-Light-Dinner könnte es an einem neuen Feiertag geben: Redakteur Quirin möchte den "Tag der Dunkelheit" einführen. An diesem Tag sollen die Bürger komplett auf Elektrizität verzichten.

2
Scott & Gott: Blub – Selbstreflektion
Kommentar
15.08.2019 - 13 Min.

Scott & Gott: Blub – Selbstreflektion

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de ODER Radio MK

Martin Scott reflektiert über sich und seine "Scott & Gott"-Beiträge. "Wer zum Henker hört dir eigentlich zu, du alter Überzeugungstäter?", fragt er sich. In diesem Beitrag erklärt er, wie gewöhnlich eine Folge seiner Sendereihe entsteht. Auch wenn er in seinen Beiträgen sehr überzeugend wirkt, zweifelt er manchmal. Jesus hilft Martin Scott zu glauben. Trotz vieler Gedanken schafft er es somit jedes Mal wieder, eine Folge "Scott & Gott" digital "zu Papier" zu bringen.

3
Radio Werden: Traditionsgaststätten in Essen-Werden – Kneipensterben
Bericht
06.08.2019 - 55 Min.

Radio Werden: Traditionsgaststätten in Essen-Werden – Kneipensterben

Sendung aus Essen

Das sogenannte "Kneipensterben" ist auch in Essen-Werden zu spüren. Uli Tonder macht sich für "Radio Werden" auf den Weg und besucht neun Traditionsgaststätten in Werden. Von Wirten und Gästen erfährt er, wie wichtig die Traditionslokale für den Stadtteil und dessen Besucher sind. Das Bedauern über das Aussterben der Gaststätten in der Gegend ist groß. Uli Tonder schaut sich unter anderem in den Gaststätten "Apfelbaum" und "Dolcinella" sowie dem Kultlokal "Arche Noah" um.

4
Gretchenfrage: Sexueller Missbrauch in der Katholischen Kirche
Interview
31.07.2019 - 99 Min.

Gretchenfrage: Sexueller Missbrauch in der Katholischen Kirche

Gesellschaftlich-theologischer Podcast von Florian Giersch und Mark Bothe aus Gelsenkirchen

2010 wurden zahlreiche Fälle von sexuellem Missbrauch in Institutionen der Katholischen Kirche bekannt. Viele deutsche Bistümer ergreifen mittlerweile Maßnahmen zur Prävention. Dr. Andrea Redeker ist Präventionsbeauftragte im Bistum Essen. Außerdem hat das Bistum mit Angelika von Schenk-Wilms eine Missbrauchsbeauftragte. Im Interview mit Mark Bothe und Florian Giersch sprechen die beiden unter anderem über die Ursachen von Missbrauch. Für die Prävention sei aber auch eine Veränderung in den Strukturen der Katholischen Kirche nötig, sagen die Beraterinnen.

5
Suizid-Prävention
Interview
30.07.2019 - 21 Min.

Suizid-Prävention

Interview-Podcast von Der Nachtwind aus Dortmund

Adrian hatte als Jugendlicher Suizidgedanken. Im Interview erzählt er, wie es durch seine Depression zu den Selbstmordgedanken kam. Sein Vater half ihm dabei, sich selbst in die Psychiatrie einzuweisen. Adrian spricht mit Podcasterin Miriam Jagdmann über Tipps für Betroffene. Ihm hilft es, mit Menschen mit ähnlichen Problemen zu reden. Außenstehende sollten ebenfalls offen damit umgehen und Betroffene nicht verurteilen. Der Podcasterin ist ein Hinweis wichtig: Die Sendung befasst sich mit den Themen Suizid, Selbstmordgedanken und psychischen Erkrankungen. Wer sensibel auf eines dieser Themen reagieren könnte, sollte vorher abwägen, ob er sich das Interview anhören möchte.

6
Nachgehakt: Podcasts
Magazin
29.07.2019 - 63 Min.

Nachgehakt: Podcasts

Magazin von "CampusFM", dem Campusradio der Universität Duisburg-Essen

Das Medium Podcast wird vor allem bei jungen Leuten immer beliebter. In "Nachgehakt" sprechen die Moderatoren Jacky Upadek und Alex Enseling deshalb über das Thema: Woher kommt der Trend? Was steckt hinter dem Hype um Podcasts? Sie nennen außerdem einige Beispiele berühmter Podcasts aus Deutschland: "Fest & Flauschig", "Gemischtes Hack" und "Das Podcast UFO". Letzteres gibt es auch als Live-Podcast. Das Team von "Nachgehakt" ist vor Ort und schaut sich das Live-Erlebnis an.

7
Blind Date: Rückblick auf vorherige Folgen, Ausblick auf die Zukunft, Zivilcourage
Talk
25.07.2019 - 22 Min.

Blind Date: Rückblick auf vorherige Folgen, Ausblick auf die Zukunft, Zivilcourage

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

"Der Wilhelm" und "der Wahl" sprechen in "Blind Date" über ihre bisherigen Folgen. Sie erinnern sich an verschiedene Themen und neue Formate, die sie ausprobiert haben. Außerdem geben sie einen Ausblick auf die Zukunft: Wie wird es mit "Blind Date" weitergehen? Worauf können Zuschauer sich freuen? Ebenfalls Thema in der Sendung: Eine Anekdote vom "Wahl". Er erzählt von einer Situation, in der er Zivilcourage bewiesen ha:. Er hilft einer älteren Dame, die sich verirrt hat, nach Hause zu finden.

8
dakrela: Geburtstagskarte basteln - ohne Stanzer
Tutorial
25.07.2019 - 18 Min.

dakrela: Geburtstagskarte basteln - ohne Stanzer

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Eine Geburtstagskarte mit Taschen-Motiv und Platz für ein Geldgeschenk entsteht diesmal in der Bastelsendung "dakrela". Für ihre Bastelarbeiten verwendet Tanja Hausmann in ihrer Sendung häufig einen Stanzer. Doch nicht alle ihrer Zuschauer besitzen einen. Daher zeigt Tanja Hausmann, wie man mit Schere und Bleistift eine ebenso kreative Karte basteln kann. Mit ein bisschen Geduld und Fingerspitzengefühl entsteht eine Geburtstagskarte.

9
Timo, Lokführer der Deutschen Bahn im Güterverkehr
Interview
25.07.2019 - 18 Min.

Timo, Lokführer der Deutschen Bahn im Güterverkehr

Interview-Podcast von Der Nachtwind aus Dortmund

Timo ist Lokführer bei der Deutschen Bahn. Im Interview mit Podcasterin Miriam Jagdmann erzählt er von seiner Ausbildung und seinem Arbeitsalltag. Schon als Kind war es sein Traum, im Führerstand zu arbeiten. Als er sich einmal mit seinem Opa am Bahnhof die Züge anschaute, sprach ihn ein Lokführer an, ob er einmal mitfahren wolle. Danach stand seine Berufswahl fest. Timo räumt auch mit dem Klischee auf, Lokführer seien nur "Knöpfchendrücker", die den ganzen Tag aus dem Fenster schauen.

10
com.POTT: Innenhafen Duisburg, Ruine Isenburg, Himmelstreppe Gelsenkirchen
Magazin
24.07.2019 - 18 Min.

com.POTT: Innenhafen Duisburg, Ruine Isenburg, Himmelstreppe Gelsenkirchen

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Das Stadion Mathias Stinnes in Essen-Karnap, der Innenhafen Duisburg, die Ruine Isenburg und die Himmelstreppe Gelsenkirchen mal etwas anders sehen: Studierende aus dem Master-Studiengang "Literatur und Medienpraxis" werfen einen Blick auf die Orte im Ruhrgebiet. Außerdem geht es in den "Garten der Erinnerung", einen Chinesischen Garten, auf einen Spielplatz und in eine Sporthalle. Alle Beiträge sind im Seminar "Audiovisuelle Grundlagen" an der Universität Duisburg-Essen entstanden.

11
Steele TV: Ausstellung "Arbeit, Industrie und Promis" von Manfred Vollmer, Benefizkonzert
Magazin
23.07.2019 - 19 Min.

Steele TV: Ausstellung "Arbeit, Industrie und Promis" von Manfred Vollmer, Benefizkonzert

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Die Fotoausstellung "Arbeit, Industrie und Promis" in der Galerie "Die.Kunst" in Essen beschäftigt sich mit dem Lebenswerk des Fotojournalisten Manfred Vollmer. Die Ausstellung gibt Einblicke in die Geschichte der Karriere des Fotografen. 1979 war Manfred Vollmer Preisträger der Auszeichnung "World Press Photo". Weiteres Thema der Sendung ist ein Benefizkonzert auf der Freilichtbühne in Mülheim an der Ruhr. Mit den Erlösen wird zum Beispiel der "Wünschewagen" des ASB unterstützt. Außerdem: Steele TV unterwegs in Wiesbaden. Beim "goEast Filmfestival" werden über 100 Filme aus mittel- und osteuropäischen Länder im Kinoformat ausgestrahlt. Auch die Regisseure und Produzenten der Filme sind vor Ort und für Nachfragen bereit.

12

Fernsehen und Radio aus Essen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Essen berichten oder von Essenern produziert wurden.