NRWision
04.02.2021 - 43 Min.

Ökumenischer Hospizdienst Leichlingen - Teil 1

Sendung vom Förderverein Bergische Welle e.V. in Bergisch Gladbach

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/oekumenischer-hospizdienst-leichlingen-teil-1-210204/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Ökumenische Hospizdienst Leichlingen bietet Sterbebegleitung an. Dazu gehört auch, Angehörige zu entlasten und Trauernde zu begleiten. Christine Schwung und Inka Stirl sind Koordinatorinnen des Ökumenischen Hospizdienstes Leichlingen. Sie sprechen im Interview mit Moderator Andreas Schwann über ihre Arbeit und die ehrenamtlichen Helferinnen. Die Sterbebegleitung findet ambulant, also vorwiegend zu Hause, statt. Für das Jahr 2021 hat das gesamte Team vom Ökumenischen Hospizdienst Leichlingen einen Kalender zum Thema "Berührung" erstellt. Der Kalender soll Trost spenden. Außerdem sprechen einige Ehrenamtlerinnen über ihre tägliche Praxis, wenn sie Sterbende begleiten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.