NRWision
12.12.2019 - 8 Min.

Nicola Grosch: "Algenspaghetti und die Biberburger auf Schloss Rheydt" – Kinderbuch

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/nicola-grosch-algenspaghetti-und-die-biberburger-auf-schloss-rheydt-kinderbuch-191212/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Kinderbuch "Algenspaghetti und die Biberburger auf Schloss Rheydt" ist der vierte Band der "Algenspaghetti"-Reihe von Nicola Grosch. Sascha Tanski interviewt die Autorin und lässt sich von ihr erklären, was hinter der Geschichte steckt. Nicola Grosch arbeitet im museumspädagogischen Team auf Schloss Rheydt in Mönchengladbach. Mit der Geschichte über das Wassergespenst Arthur möchte sie den Kindern auch historisches Wissen über Schloss Rheydt vermitteln.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.