NRWision
11.08.2021 - 59 Min.

Neues aus der Literaturstadt Düsseldorf: Thorsten Trelenberg - Dichter, Stefanie Hohn - Autorin

Literaturmagazin von Jan Michaelis aus Düsseldorf, StreamD e.V.

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neues-aus-der-literaturstadt-duesseldorf-thorsten-trelenberg-dichter-stefanie-hohn-autorin-210811/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Thorsten Trelenberg aus Dortmund ist Lyriker und Kinderbuchautor. Da er viel im Emscherland unterwegs ist, nennt er sich selbst auch "Flusspoet". Gemeinsam mit Moderator Jan Michaelis spricht er über die Literaturlandschaft in Düsseldorf und die Veränderungen im Kultur-Rundfunk. Thorsten Trelenberg erzählt, wie er vom Schreiben leben kann und wie seine Texte entstehen. Außerdem trägt er eigene Gedichte wie "Landregen" und "Betonkorsett" vor. Moderator Jan Michaelis spricht auch mit Stefanie Hohn. Sie studierte Literaturübersetzung an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Heute arbeitet Stefanie Hohn selbst als Dozentin und Autorin. In dieser Ausgabe liest sie aus ihrem neuen Roman "Nurias Tanz" vor.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.