NRWision
21.09.2022 - 58 Min.
QRCode

Neues aus der Literaturstadt Düsseldorf: Carsten Wunn - Schriftsteller

Literaturmagazin von Jan Michaelis aus Düsseldorf, StreamD e.V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neues-aus-der-literaturstadt-duesseldorf-carsten-wunn-schriftsteller-220921/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Carsten Wunn ist Schriftsteller. Er kommt aus Meerbusch und wohnt heute in Hagen. Er hat aber auch fünf Jahre lang in Düsseldorf gelebt. Dort ist Carsten Wunn vor allem für seine Lesungen und seine Mitarbeit in der Autorenwerkstatt "Düsseltexter" bekannt. In einer Autorenwerkstatt bringen Schriftsteller Texte oder Bücher mit, drucken diese aus und sprechen anschließend mit Autoren-Kollegen darüber. Warum diese Möglichkeit gerade für junge Autorinnen und Autoren hilfreich sein kann, erklärt Carsten Wunn. Im Literarturmagazin "Neues aus der Literaturstadt Düsseldorf" stellt er außerdem seinen zweiten Roman "Unter Olmen" vor. Der Autor liest einige Passagen aus dem Buch vor. Die Hauptfigur des Romans ist der Kater Sammy. Carsten Wunn erzählt Moderator Jan Michaelis, warum er die Geschichte in "Unter Olmen" aus der Sicht eines sprechenden Tieres erzählt.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.