NRWision
28.06.2021 - 55 Min.

Needle & Grooves: Lasershark, Punk-Band aus Münster

Vinyl-Radio mit Michael Rölver - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/needle-grooves-lasershark-punk-band-aus-muenster-210628/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Lasershark" heißt eine Punk- und Hardcore-Band aus Münster. Die Band hat unter Lockdown-Bedingungen ihr neuestes Album "A Guide on How to Fuck Things Up" produziert. Bandmitglieder Kai (Gitarre) und Tobi (Gitarre) sind zu Gast im Musikmagazin "Needle & Grooves". Im Gespräch mit Moderator Michael Rölver erzählen sie, wie ihre Songs zustande kommen. Für "Lasershark" stehen dabei Spaß und die Lust an hartem Sound im Vordergrund. Als Vorgeschmack spielt Michael Rölver die Songs "Defined by Kleingartenverein" und "Armageddon Jazz". Kai stellt einen seiner Lieblingssongs vor: "The New Fury" von "Verse". Die Band "Verse" hat großen Einfluss auf "Lasershark". Moderator Michael Rölver präsentiert außerdem die Single "Call Of The Void" von der Punk-Band "Hysterese" aus Tübingen. Der Track kommt vom neuen Album "Hysterese (IV)".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.