NRWision
26.10.2021 - 53 Min.

NahDran: Erhalt der Hammer Mühle in Bielefeld

Stadtmagazin aus Bielefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/nahdran-erhalt-der-hammer-muehle-in-bielefeld-211026/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "Hammer Mühle" ist ein Restaurant in Bielefeld. Die Stadt Bielefeld möchte das Gebäude abreißen. Doch Bürger*innen in Bielefeld setzen sich für den Erhalt des Traditionslokals ein. Hans E. Latzke erzählt in dieser Ausgabe von "NahDran", warum die "Hammer Mühle" erhalten bleiben soll. Er hat auch eine Online-Petition für das Restaurant gestartet. Außerdem: Historiker Joachim Wibbing berichtet, wie Menschen in Bielefeld schon vor vielen Jahren erneuerbare Energien genutzt haben. Im Mittelalter konnten Menschen in der Stadt Mühlen für Getriebe und Maschinen nutzen. Eine dieser Mühlen ist auch die "Hammer Mühle". Dort haben Bielefelder*innen in der Vergangenheit Rinde gemahlen, um damit Leder und Felle zu gerben.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.