NRWision
31.05.2021 - 11 Min.

MNSTR.TV: Varusschlacht – Archäologie in der Diskussion

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mnstrtv-varusschlacht-archaeologie-in-der-diskussion-210531/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im Museum Kalkriese in Niedersachsen ist eine Dauerausstellung zur Varusschlacht zu sehen. Archäologe Salvatore Ortisi vermutet, dass das Schlachtfeld von Kalkriese lediglich ein römisches Marschlager war. Damit wäre auch die Glaubwürdigkeit der Ausstellung in Frage gestellt. Wieso der Fund von Spitzgräben zu langen Diskussionen führte, verrät Moderator Werner Thiel im Lokalmagazin "MNSTR.TV". Werner Thiel hinterfragt die Theorie von Salvatore Ortisi in drei Beiträgen zur Varusschlacht. Die Ergebnisse sind erstaunlich.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.