NRWision
22.09.2021 - 8 Min.

MNSTR.TV: Bennohaus - Kunst-Projekt, Stephan Kuper - Graffiti-Künstler aus Münster

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mnstrtv-bennohaus-kunst-projekt-stephan-kuper-graffiti-kuenstler-aus-muenster-210922/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Bürgerhaus "Bennohaus" in Münster hat sich mit dem Thema "Liebe und Hass im Internet" beschäftigt. In verschiedenen Kunst-Projekten haben sich Bürger*innen mit dem Thema auseinandergesetzt. Eins davon können Interessierte jetzt jederzeit besuchen: Das neue Graffiti am "Bennohaus". Es soll ein Zeichen gegen Hass im Internet setzen. Außerdem: Stephan Kuper ist Graffiti-Künstler aus Münster. Im Lokalmagazin "MNSTR.TV" erzählt er, was für ihn Graffiti-Kunst ausmacht. Welche Regeln gibt es beim Graffiti-Sprühen im öffentlichen Raum? Woran können sich neue Künstler*innen orientieren? Stephan Kuper berichtet von seinen Erfahrungen in der Graffiti-Szene.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.