NRWision
29.09.2021 - 3 Min.

Menschenkette für Menschenrechte - Demonstration für Seenotrettung in Bielefeld

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/menschenkette-fuer-menschenrechte-demonstration-fuer-seenotrettung-in-bielefeld-210929/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Menschenkette für Menschenrechte" ist der Name einer Demonstration in Bielefeld. Die Protestierenden möchten auf die Seenotrettung von Geflüchteten aufmerksam machen. Dazu bilden die Teilnehmer*innen eine Menschenkette in Bielefeld. Das Team von "Kanal 21" unterhält sich mit einigen Demonstrant*innen. Kathrin Dallwitz ist psychosoziale Beraterin für Flüchtlinge bei "AK Asyl e.V." in Bielefeld. Bei der Demonstration "Menschenkette für Menschenrechte" spricht sie vor der Zentralen Ausländerbehörde der Stadt Bielefeld. "Die Militarisierung der Außengrenzen führt dazu, dass Menschen aus Not immer gefährlichere Wege gehen", erzählt Kathrin Dallwitz.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.