NRWision
02.06.2021 - 58 Min.

Menschen in der Kirche 2.0: Feiertag Fronleichnam

Kirchliches Radiomagazin der Medienwerkstatt im ASG-Bildungsforum in Düsseldorf

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/menschen-in-der-kirche-20-feiertag-fronleichnam-210602/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Fronleichnam ist ein wichtiger christlicher Feiertag. Doch was feiern wir eigentlich an Fronleichnam? Die Redaktionsgruppe "Menschen in der Kirche 2.0" erklärt in dieser Sendung den Hintergrund des Feiertags. Übersetzt bedeutet Fronleichnam "Leib des Herrn". Gefeiert wird also das in den Leib Jesu Christi gewandelte Brot und der in das Blut Jesu Christi gewandelte Wein. Der Feiertag hängt eng mit Gründonnerstag zusammen. Normalerweise gibt es an Fronleichnam eine große Prozession in Düsseldorf, erzählt der Stadtdechant. Zu dieser Prozession kommen meist bis zu 4.000 Menschen in die Düsseldorfer Innenstadt. Auch für kirchlich nicht interessierte Menschen sei das immer ein tolles Bild. In der Corona-Zeiten werden als Ausgleich immerhin Online-Gottesdienste im Internet angeboten. Im nächsten Jahr soll die Prozession in Düsseldorf aber wieder regulär stattfinden.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.