NRWision
05.09.2019 - 3 Min.

Mahnwache gegen Haltung von Zirkustieren – Proteste zur Premiere von "Circus Krone" in Bielefeld

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mahnwache-gegen-haltung-von-zirkustieren-proteste-zur-premiere-von-circus-krone-in-bielefeld-190905/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Für die einen gehören Wildtiere und die Zirkus-Manege zusammen, andere sehen darin Tierquälerei. Die Stadt Bielefeld gehört zu letzterer Fraktion und wollte Wildtier-Zirkussen keinen Platz mehr gewähren – das sei aber nicht zulässig, urteilte das Verwaltungsgericht Minden. Darum gastiert der "Circus Krone" ab Juni 2019 auf der Bielefelder Radrennbahn – wieder mit Wildtier-Nummern. Aber der Protest ist laut: Zur Premiere demonstrieren die Tierschutzpartei, "Animal Rights Watch" (ARIWA) und andere in einer Mahnwache. Hannah Tautenhahn und Loreen Wüllner von "Kanal 21" berichten über den Konflikt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.