NRWision
  • Technische Universität Dortmund (TU)
     

    Technische Universität Dortmund (TU)

    Produktionen von Studierenden am Institut für Journalistik sowie weiteren Fachbereichen

Lade...
"Besserbecher" soll Müll an der TU Dortmund vermeiden
Beitrag
12.04.2017 - 4 Min.

"Besserbecher" soll Müll an der TU Dortmund vermeiden

Bericht von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Eigentlich will man den Müllberg auf der Welt ja nicht noch größer machen, aber an Kaffeebechern kommt man kaum vorbei. Das Studierendenwerk Dortmund will nun etwas dagegen tun: Mit dem "Besserbecher". Diese nachhaltige Version des Coffee-to-go-Bechers soll die Müllflut stoppen. eldoradio*-Reporterin Katja Engel hat sich in diesem Hörstück in die Lage des Bechers hineinversetzt.

1
Flüchtlinge im VRR-Nahverkehr mitnehmen
Bericht
12.04.2017 - 3 Min.

Flüchtlinge im VRR-Nahverkehr mitnehmen

Bericht von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Mit dem Semesterticket kann man im VRR-Gebiet abends und am Wochenende eine weitere Person im ÖPNV mitnehmen. Damit mehr Menschen von diesem Angebot profitieren können, unterstützt der AStA der TU Dortmund die Aktion "Flüchtlinge mitnehmen". Mit einem kleinen blauen Button machen Ticketbesitzer auf sich aufmerksam, wenn sie noch einen Platz auf ihrer Fahrkarte frei haben.

2
Betrug beim Uni-Film-Club Dortmund
Bericht
12.04.2017 - 4 Min.

Betrug beim Uni-Film-Club Dortmund

Bericht von eldoradio*, dem Campus-Radio an der TU Dortmund

Statt 10.000 Euro liegen angeblich nur noch 50 Euro in der Geldkassette vom Uni-Film-Club Dortmund. Der ehemalige Kassenwart soll sich das Geld einfach in die eigene Tasche gesteckt - und sei damit lange Zeit nicht aufgefallen. Jetzt laufen die Ermittlungen, doch die sind alles andere als transparent. eldoradio* berichtet über die Vorwürfe

3
Jazzfestival an der TU Dortmund
Bericht
12.04.2017 - 3 Min.

Jazzfestival an der TU Dortmund

Bericht von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Jazz ist mittlerweile zu einer festen Größe in der Musiklandschaft des Ruhrgebiets geworden. Zum 21. Mal fand an der TU Dortmund das Jazz-Festival statt. Neben begeisterten Genre-Fans sind als Besucher auch viele Studierende dabei. eldoradio* berichtet von der Veranstaltung.

4
"TRUMP" im Theater Dortmund
Bericht
12.04.2017 - 2 Min.

"TRUMP" im Theater Dortmund

Bericht von eldoradio*, dem Campus-Radio an der TU Dortmund

US-Präsident Donald Trump ist erst seit wenigen Monaten im Amt. Das Theater Dortmund widmet ihm schon jetzt ein eigenes Stück. "TRUMP" wurde im März 2017 in den Spielplan aufgenommen. Darin kommen immer neue Fakten rund um Donald Trump auf den Tisch. eldoradio* berichtet über das sehenswerte Schauspiel in Dortmund.

5
Rassismus im Fußballstadion - BVB
Bericht
12.04.2017 - 3 Min.

Rassismus im Fußballstadion - BVB

Bericht von eldoradio*, dem Campus-Radio an der TU Dortmund

Daniel Schröder vom BVB-Lernzentrum möchte gegen Rassismus im Fußballstadion vorgehen. Dort skandieren die sogenannten "Ultras" immer häufiger rechte Parolen. Die offensichtlichen Rassisten werden für Borussia Dortmund zum Problem: Friedliche Stadion-Gäste fühlen sich unwohl, auch das Image des BVB ist mittlerweile angekratzt. Über die Präventionsarbeit von Daniel Schröder berichtet eldoradio* in diesem Beitrag.

6
Wohnen in Dortmund - eine gespaltene Stadt
Magazin
07.03.2017 - 18 Min.

Wohnen in Dortmund - eine gespaltene Stadt

Sendung des Master-Studiengangs Economics und Journalismus an der TU Dortmund

Laut einer Studie ist Dortmund nach Berlin und Köln die meist gespaltene Stadt Deutschlands: Auf der einen Seite gibt es den Phoenix-See mit seinen Luxus-Immobilien, auf der anderen Seite die Problemhäuser in der Nordstadt. Der Master-Studiengang "Economics und Journalismus" am Institut für Journalistik der TU Dortmund hat sich die Spaltung genauer angeschaut. Zunächst gibt es Einblicke in die Nordstadt. Am Beispiel von Orhan Kaan zeigen die Reporter, dass es dort immer noch Privatinvestoren gibt, die an ihre Nordstadt glauben. Demgegenüber steht eine Mehrgenerationenwohnprojekt am Phoenix-See, die das Leben auf der schöneren Seite von Dortmund veranschaulicht.

7
Rookie: Baseball - "Made in Germany"
Porträt
08.09.2016 - 21 Min.

Rookie: Baseball - "Made in Germany"

Beitrag von Axel Schürgels, Marcel Dörder und Christian Klein

Nadir Ljatifi ist Baseball-Profi. Er spielt für die "Cincinnati Reds" im US-Bundesstaat Ohio - und das mit gerade einmal 17 Jahren. Begonnen hat alles in Dortmund, als er sechs Jahre alt gewesen ist. Früh wurde sein Talent entdeckt und im "Sportinternat Paderborn" weiter gefördert - bis zum Durchbruch. Axel Schürgels, Marcel Dörder und Christian Klein begleiten Nadir bei seinem letzten Wintertraining, bevor er für seine erste Saisonvorbereitung in die USA reist. Je näher der Abschied rückt, desto größer wird Nadirs Freude. Doch er verlässt damit auch seine Familie und seine Freundin für Monate. Gemischte Gefühle kommen bei dem jungen Sport-Ass auf.

8
''tschuldigung: Political Correctness
Show
28.07.2016 - 33 Min.

''tschuldigung: Political Correctness

Satire-Sendung der TV-Lehrredaktion do1 an der Technischen Universität Dortmund

"Political Correctness" steht oft in Zusammenhang mit langen, komplizierten Wörter, die meist auf "-ismus" enden, zum Beispiel "Feminismus", "Sexismus", "Gender-Terrorismus", "Diskriminismus" … Genau darum - und um vieles andere - geht es in der ersten Ausgabe der neuen Satire-Sendung "'tschuldigung" von Studierenden der Lehrredaktion "do1" an der TU Dortmund. Sie widmen sich mit kritischem Blick den verschiedensten Themen auf unterhaltsame Weise. Kann "Gangsta-Rap" zum Beispiel überhaupt politisch korrekt sein? "'tschuldigung" kennt die Antwort!

9
do1-aktuell: Rechte Szene im Ruhrgebiet, Moscheen, "Airbnb"
Magazin
23.06.2016 - 15 Min.

do1-aktuell: Rechte Szene im Ruhrgebiet, Moscheen, "Airbnb"

Magazin der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

Felix Huesmann berichtet regelmäßig über die rechte Szene im Ruhrgebiet. Auch am Tag der Arbeit ist er wieder unterwegs - diesmal jedoch nicht wie üblich in Dortmund, sondern in Bochum. Grund dafür ist die Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbunds. NPD-Anhänger wollen diese stören. "do1-aktuell" begleitet den Journalisten und erfährt im Gespräch, wie es ihm bei seinen Einsätzen geht und was er schon alles erlebt hat. Unruhig wird es in der Bevölkerung auch, wenn es um das Thema "Moscheen" geht. Sie gehören in vielen Großstädten zum Stadtbild, werden aktuell jedoch wieder kontrovers diskutiert. CDU-Fraktionschef Volker Kauder fordert die staatliche Überwachung der Gebetshäuser. Die Reporter sprechen mit Ahmed Aweimer vom "Islamischen Kulturverein Bochum e.V". Der Pressesprecher fordert: "Mehr Vertrauen, mehr Zusammenarbeit, mehr Dialog, mehr Miteinander." Außerdem in der Sendung: der Verkauf von Einkaufstüten, die Online-Wohnungsbörse "Airbnb" und ein Fahrstuhl-Musikexperiment.

10
do1-aktuell: Videoüberwachung in Dortmund, Elektroauto
Magazin
16.06.2016 - 15 Min.

do1-aktuell: Videoüberwachung in Dortmund, Elektroauto

Magazin der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

"do1-aktuell" erklärt, wie behindertengerecht Bushaltestellen in Dortmund sind - und was noch getan werden muss. Bis 2018 sollen 300 weitere Haltestellen barrierefrei sein. Außerdem schaut das Magazin in den Dortmunder Norden, ins Brückstraßenviertel. Die Straße wird jetzt videoüberwacht. Grund dafür ist die hohe Kriminalitätsrate. Im Interview spricht Moderator Jan-Lukas Winter mit David Grade von der Piratenpartei Dortmund über die Videoüberwachung. Weiteres Thema: Der Bund gewährt der TU Dortmund Zuschüsse fürs nächste Elektroauto - aber wie fit ist Dortmund in Sachen Elektroautos? Ein Experte vom ADAC warnt vor zu viel Euphorie beim Umstieg auf Strom. Außerdem: Einfach mal "Sorry" sagen, ein Kunstprojekt von Dortmunder Schauspielern. "do1-aktuell" zeigt, wie sie sich für die angeblich verkorkste Hartz-IV-Reform "entschuldigen" - stellvertretend für Politiker. Und: Bei einer Ausbildungsmesse im Dortmunder Depot lernen sich Firmen, Flüchtlinge und Hochschulen kennen.

11
do1 aktuell: TTIP, Oldtimer-Messe in Essen
Magazin
27.08.2015 - 23 Min.

do1 aktuell: TTIP, Oldtimer-Messe in Essen

Magazin der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

Das Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP zwischen den USA und der EU sorgt für Kritik bei Politikern und Bürgern. "do1 aktuell" erklärt, was es damit auf sich hat. Außerdem in der Sendung: Auf dem ThyssenKrupp Gelände in Dortmund-Scharnhorst wird der Ernstfall geprobt. Für eine Sicherheitsübung, wird eine radioaktive Explosion simuliert. Ein weiteres Thema ist der zehnte Jahrestag der Papsternennung von Papst Benedikt XVI. Was ist von diesem Papst geblieben? Als Studiogast schildert Dr. Peter Jochem, Studentenpfarrer der katholischen Hochschulgemeinde Dortmund, seine Eindrücke vom dem deutschen Papst. Außerdem ist "do1 aktuell" zu Gast bei der Oldtimer-Messe in Essen. Reporterin Susi Hölzel zeigt uns die schönsten und ältesten Modelle und spricht mit einigen Oldtimer-Liebhabern.

12

Studierende der TU Dortmund zeigen ihre selbst produzierten Sendungen und Beiträge im TV-Lernsender und in der Mediathek von NRWision. Zu den Sendungen gehören Talk-Formate, Magazine und Reportagen von Studierenden am Institut für Journalistik in Dortmund.