NRWision
  • terzwerk
     

    terzwerk

    Klassikmagazin von angehenden Musikjournalisten der Technischen Universität Dortmund

Lade...
terzwerk: Kontrapunkt
Magazin
29.08.2019 - 58 Min.

terzwerk: Kontrapunkt

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Unter Kontrabass, Kontrafagott und Kontrasaxophon können sich vermutlich die meisten Menschen etwas vorstellen. Aber was ist eigentlich ein Kontrapunkt? Um diesen Begriff aus der Musiktheorie geht es in dieser Folge von "terzwerk". Moderatorin und Reporterin Angelika Steger trifft sich unter anderem mit dem Rektor der Folkwang-Universität Essen, Prof. Andreas Jacob. Mit ihm klärt sie, was es mit Kontrapunkten auf sich hat.

1
terzwerk: Magie der Live-Musik
Magazin
28.08.2019 - 59 Min.

terzwerk: Magie der Live-Musik

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Ob Festival, Rock-Konzert oder klassische Musik – ein Live-Konzert ist immer wieder ein besonderes Erlebnis. Reporterin und Moderatorin Alina Andraczek unterhält sich in "terzwerk" unter anderem mit dem Intendanten des "Konzerthaus Dortmund", Dr. Raphael von Hoensbroech. Sie sprechen darüber, was die Magie eines Live-Konzerts ausmacht und welche Projekte sowie Konzerte es in der Saison 2019/2020 in Dortmund geben wird.

2
terzwerk: Frauen in der Musikbranche
Magazin
30.07.2019 - 59 Min.

terzwerk: Frauen in der Musikbranche

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Frauen sind in der Musikbranche immer noch unterrepräsentiert. Die Vergabe von Musikpreisen zeige beispielsweise, dass Frauen nicht gleichberechtigt sind, findet "terzwerk"-Moderatorin Angelika Steger. Bereits in der musikalischen Ausbildung gibt es deutlich weniger Frauen als Männer. Im Interview erzählt die Musikwissenschaftlerin Dr. Gesa Finke, dass es immer noch sehr wenige Komponistinnen und Dirigentinnen gibt. Die Musikerinnen möchten jedoch für ihr Talent und nicht aufgrund ihres Geschlechts honoriert werden. Außerdem spricht Moderatorin Angelika Steger in "terzwerk" über aktuelle Nachrichten aus der Klassikwelt.

3
terzwerk: Internationale Schostakowitsch-Tage in Gohrisch
Magazin
23.07.2019 - 119 Min.

terzwerk: Internationale Schostakowitsch-Tage in Gohrisch

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Die Internationalen Schostakowitsch-Tage finden bereits zum zehnten Mal in Gohrisch in Sachsen statt. Sie werden zu Ehren des russischen Komponisten, Pianisten und Pädagogen Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch gehalten. Die Reporter von "terzwerk" erklären, warum das Fest ausgerechnet in Gohrisch gefeiert wird und was es dort so zu sehen und hören gibt. Dafür berichten sie vor Ort und sprechen mit Besuchern und Musikern.

4
terzwerk: Internationale Schostakowitsch-Tage 2019 in Gohrisch
Magazin
19.06.2019 - 60 Min.

terzwerk: Internationale Schostakowitsch-Tage 2019 in Gohrisch

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch war ein russischer Komponist und Musiker der Sowjetzeit. 2019 finden zu seinen Ehren die "10. Internationalen Schostakowitsch Tage" in der Gemeinde Gohrisch in Sachsen statt. Das Team von "terzwerk" stellt die Musik von Schostakowitsch und sein Leben vor. In einem Interview mit Musikwissenschaftler und Dramaturg Tobias Niederschlag aus Dresden sprechen die Redakteure über weitere Künstler, das Publikum und die geschichtlichen Hintergründe des Festivals. Außerdem wird erklärt, was Gohrisch so besonders macht und welche Rolle das "Streichquartett Nr. 8" von Schostakowitsch dabei spielt.

5
terzwerk: Heidelberger Frühling 2019
Magazin
25.04.2019 - 60 Min.

terzwerk: Heidelberger Frühling 2019

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Beim Musikfestival "Heidelberger Frühling 2019" treffen junge Musikjournalisten und Musiker aufeinander. Selina Demtröder war als Stipendiatin vor Ort und teilt ihre Erfahrungen mit "terzwerk"-Moderator Paul Littich. Dabei beschreibt sie, wie die Beziehung zwischen den Musikern als Künstlern und den Musikjournalisten als deren Kritiker funktioniert. Selina Demtröder erklärt auch, was das Motto des Festivals "Wie wollen wir leben?" bedeutet. Ein weiteres Thema der Sendung ist ein etwas anderes Interview mit Geigerin Bomsori Kim: Sie darf nur mit ihrem Instrument antworten.

6
terzwerk: 100 Jahre Bauhaus, "Erklärung der Vielen", Raed Jazbeh – Kontrabassist aus Syrien
Magazin
05.03.2019 - 56 Min.

terzwerk: 100 Jahre Bauhaus, "Erklärung der Vielen", Raed Jazbeh – Kontrabassist aus Syrien

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Das "Bauhaus" ist eine Kunstschule, bei der Architektur und Design zum Wohle der Menschen neu gedacht werden. Es wurde 1919 als "Staatliches Bauhaus" von Walter Gropius in Weimar gegründet. Die Kunst aus klaren Linien und Strukturen feiert 2019 ihr 100-jähriges Jubiläum. Sophia Fischer versucht in "terzwerk" herauszufinden, wie das "Bauhaus" musikalisch umgesetzt klingt. Ein weiteres Thema der Sendung ist die Kampagne "Erklärung der Vielen". Unter diesem Titel positionieren sich verschiedene Kultureinrichtungen und Kulturschaffende gemeinsam gegen Rechts. Sophia Fischer spricht außerdem mit Kontrabassist Raed Jazbeh, der aus Syrien geflüchtet ist, und in Deutschland ein Orchester gegründet hat.

7
terzwerk: Hildegard von Bingen – Komponistin, Medizinerin und Theologin
Magazin
20.02.2019 - 48 Min.

terzwerk: Hildegard von Bingen – Komponistin, Medizinerin und Theologin

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Medizinerin, Theologin, Biologin, Mystikerin und vor allem Komponistin: Hildegard von Bingen war ein wahres Multitalent und eine der bedeutendsten Frauen des Mittelalters. In "terzwerk" sprechen die Moderatorinnen Hanna Frömberg und Ida Hermes über das Lebenswerk von Hildegard von Bingen und ihren schwierigen Einstieg in die Welt der Musik. In der Sendung arbeiten die Studentinnen außerdem den Tod des Bariton Theo Adam auf. Hanna Frömberg und Ida Hermes werfen einen Blick auf sein Leben, insbesondere zu Zeiten der DDR.

8
terzwerk: Neujahrssendung
Magazin
23.01.2019 - 60 Min.

terzwerk: Neujahrssendung

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Mit lauten Knallern und Raketen begrüßen viele Menschen das neue Jahr. Die "terzwerk"-Redaktion heißt 2019 mit ihren Lieblingssongs aus dem vergangenen Jahr willkommen. Die Moderator*innen Alina Andraczek und Paul Littich präsentieren ihre Lieblingsstücke und die Favoriten ihrer Kollegen und Kolleginnen – inklusive Erklärung, was diese Songs in 2018 so besonders gemacht hat. Es sind unter anderem Lieder von Robbie Williams und "ABBA" zu hören.

9
terzwerk: Kirchenorgel in der Pop-Musik
Magazin
23.01.2019 - 58 Min.

terzwerk: Kirchenorgel in der Pop-Musik

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Die Kirchenorgel bietet viele Möglichkeiten, musikalisch zu experimentieren. Wie die Orgel in der populären Musik zum Einsatz kommt, zeigt Simon Schomäcker in "terzwerk". Musiker und Gast Patrick Gläser ist irgendwann auf die Idee gekommen, berühmte Pop- und Rock-Songs auf der Kirchenorgel zu spielen. Im Interview erklärt er, wie es dazu kam und wie er bei der Auswahl der Stücke und der Erarbeitung der Lieder vorgeht. Die Brüder Dietmar und Steffen Korthals erzählen außerdem, wie sich Orgelspiel und DJ-Fertigkeiten verbinden lassen: Dietmar hat eine klassische Musikausbildung, Steffen ist unter dem Namen "DJ Dash" bekannt – und dennoch machen sie gemeinsam Musik.

10
terzwerk: Weihnachtslieder-Alternativen
Magazin
09.01.2019 - 59 Min.

terzwerk: Weihnachtslieder-Alternativen

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

"Stille Nacht, heilige Nacht", "O Tannenbaum" oder "Jingle Bells" sind Weihnachtslieder, die jeder kennt und die jedes Jahr im Radio laufen. Moderatorin Sara Minoris findet, dass das so langsam langweilig wird. Deswegen präsentiert sie in "terzwerk" Alternativen zu den bekannten Weihnachts-Klassikern: von finnischen Weihnachtssongs bis hinzu einer afrikanischen Version von "The Little Drummer Boy". Außerdem erzählt Sara eine Weihnachtsgeschichte, die mit der klassischen Musik verbunden ist.

11
terzwerk: Nüsse in der Musik - vom Nussknacker bis Aschenbrödel
Magazin
03.01.2019 - 54 Min.

terzwerk: Nüsse in der Musik - vom Nussknacker bis Aschenbrödel

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Vor allem in der Adventszeit werden viele Nüsse geknackt und gegessen. Simon Schomäcker von "terzwerk" fragt sich, woher dieser Brauch kommt und weshalb sich auch so viele Geschichten um Nüsse drehen. Mit Kulturwissenschaftler Gunther Hirschfelder aus Bonn spricht Simon über die ernährungswissenschaftliche Bedeutung der Nuss, die Verbindung der Nuss zu den weihnachtlichen Festtagen sowie die Thematisierung von Nüssen in Texten und Liedern. Passend dazu gibt's Stücke zu hören, die die Nuss aufgreifen. Mit dabei sind die Titelmusik von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" und ein Stück aus dem Ballett "Der Nussknacker". Außerdem in der Sendung: "SINGALONG! – Das Weihnachtsoratorium zum Mitsingen" in der Dortmunder Reinoldikirche und die Kokosnuss als Musikinstrument.

12

"terzwerk" ist ein junges Klassikmagazin von angehenden Musikjournalisten der TU Dortmund. Liebhaber klassischer Musik sehen "terzwerk TV" im TV-Lernsender NRWision und hören "terzwerk" als Radiosendung in unserer Mediathek.