NRWision
  • Bild: Can Keke & Stefan Seefeldt
    Stefan Seefeldt
     

    Stefan Seefeldt

    Podcast-Produzent aus Dortmund

Lade...
Talk
09.05.2019 - 45 Min.

Das Vieraugengespräch: Europawahl 2019 – Europa wählt seine Zukunft

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Zur Europawahl 2019 stellen sich Stefan Seefeldt und Can Keke die Frage: Was soll die EU eigentlich bringen? Dabei weisen sie auf Vor- und Nachteile der Europäischen Union hin. Sie stellen auch fest, dass der Ursprung der EU wirtschaftlich motiviert war. Stefan Seefeldt und Can Keke fragen sich deshalb, ob die EU inzwischen zu einer Wertegemeinschaft geworden ist. Ein weiteres Thema der Sendung ist der Brexit: Welche Auswirkungen wird er auf Europa haben, welche auf Deutschland?

1
Talk
17.04.2019 - 44 Min.

Das Vieraugengespräch: Alkohol – Genuss und Sucht

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Alkohol ist ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft – das steht auch für Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund fest. Im "Vieraugengespräch" diskutieren sie kontrovers über die Folgen. Es geht unter anderem um das Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen, Folgen des regelmäßigen Konsums und eigene Erfahrungen. Stefan Seefeldt und Can Keke diskutieren außerdem steile Thesen: zum Beispiel, dass Alkoholkonsum den Cannabiskonsum legitimiert und Alkoholiker keine Kinder kriegen und behalten dürfen.

2
Talk
12.03.2019 - 45 Min.

Das Vieraugengespräch: Zukunft des Journalismus

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Der Journalismus steckt in der Krise – so die Diagnose vieler Medien-Experten. Die Symptome sind vielfältig: sinkende Auflagen von Zeitungen, geringere Werbeeinnahmen im Internet und der Verlust von Glaubwürdigkeit bei den Bürgern. Aber wo eine Diagnose ist, gibt es auch eine Therapie. Wie sieht die in diesem Fall aus? Wie könnte, wie sollte die Zukunft des Journalismus aussehen? Fragen wie diese stellen sich Stefan Seefeldt und Can Keke im "Vieraugengespräch".

3
Talk
12.02.2019 - 46 Min.

Das Vieraugengespräch: Rechtsruck in Deutschland

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

AfD und PEGIDA haben, seitdem Stefan Seefeldt und Can Keke vor vier Jahren in ihrer Sendung erstmals über Fremdenfeindlichkeit in Deutschland gesprochen haben, immer mehr Zulauf bekommen. In dieser Folge von "Das Vieraugengespräch" reden die beiden Moderatoren über mögliche Ursachen für den Rechtsruck. Themen des Talks sind außerdem kulturelle Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland und die Art, wie sich linke und rechte Gruppen auseinandersetzen.

4
Talk
13.11.2018 - 46 Min.

Das Vieraugengespräch: Konfrontation mit der Angst

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Versagensängste und ein geringes Selbstbewusstsein - damit kämpft Can Keke seit seiner Jugend. Um sich seinen Ängsten zu stellen, nimmt er am "Projekt: Horizont" teil - ein Format des Online-Medienangebots "funk" von ARD und ZDF. Mit fünf anderen jungen Menschen reist er nach Tansania und besteigt den 5896 Meter hohen Kilimandscharo. Über seine außergewöhnliche Reise und ihre Auswirkungen auf seine Ängste spricht Can Keke im "Vieraugengespräch" mit Stefan Seefeldt.

5
Talk
18.10.2018 - 44 Min.

Das Vieraugengespräch: Altern in Würde

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Stefan Seefeldt und Can Keke setzen sich mit dem Thema "Altern" auseinander: "Altern wir in Würde?" ist die zentrale Frage ihres Talks. Die beiden sprechen in diesem Zusammenhang über den Verlust der Jugend und den Umgang mit älteren Menschen. Sie fragen sich auch, ob es einen Unterschied zwischen dem Altern heutzutage und dem Altern früherer Zeiten gibt? Can und Stefan stellen außerdem ein Onlineportal für Senioren vor.

6
Talk
16.10.2018 - 45 Min.

Das Vieraugengespräch: Im Alter ignoriert: War's das jetzt?

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Stefan Seefeldt und Can Keke sagen: "Die meisten von uns möchten gerne alt werden, aber kaum jemand will alt sein." Denn ein hohes Alter wird häufig mit Pflegebedürftigkeit und Diskriminierung verbunden. Die beiden Radiomacher diskutieren das Ansehen der älteren Generationen in der Gesellschaft. Themen sind unter anderem fehlende Attraktivität, das Ignorieren von älteren Personen im Alltag und die Entscheidung für einen neuen beruflichen Weg im mittleren Alter. Als mögliches Szenario stellen sich Can und Stefan die Unsterblichkeit des Menschen vor.

7
Talk
11.09.2018 - 47 Min.

Das Vieraugengespräch: Politische Unverbindlichkeit aus philosophischer Sicht

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Politische Unverbindlichkeit und Rechtstheorie mal aus philosophischer Sicht betrachten - das nehmen sich Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund für ihr "Vieraugengespräch" vor. US-Präsident Donald Trump ist aus dem Pariser Klimaschutzabkommen und dem Atomabkommen mit dem Iran ausgestiegen. In der Sendung sprechen Stefan Seefeldt und Can Keke darüber, wie es zu dem Atomabkommen kam und was der Ausstieg der USA für die Verbindlichkeit von Verträgen bedeutet. Außerdem klären die beiden den Unterschied zwischen moralischen Normen und Rechtsnormen. Hauptthema ist die Rechtstheorie von Gustav Radbruch, der seine Theorie auf Grundlage der Erfahrungen aus der Zeit des Nationalsozialismus änderte. Am Schluss gibt es außerdem noch eine Nachricht vom Dortmunder Flughafen.

8
Talk
14.08.2018 - 49 Min.

Das Vieraugengespräch: Sommerzeit vs Winterzeit

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Zweimal im Jahr werden unsere Uhren umgestellt: einmal im Sommer, einmal im Winter. Die Kritik an der Zeitumstellung wird immer lauter. Die EU-Kommission hat deshalb Bürgerinnen und Bürger in Europa aufgerufen, über eine mögliche Abschaffung der Sommerzeit abzustimmen. Das nehmen die beiden Moderatoren Stefan Seefeldt und Can Keke zum Anlass, sich in "Das Vieraugengespräch" intensiv mit dem Thema "Zeit" auseinanderzusetzen. Was genau ist Zeit? Seit wann und warum gibt es die Zeitumstellung? Und welche Folgen hätte eine Abschaffung?

9
Talk
10.07.2018 - 46 Min.

Das Vieraugengespräch: Unsere digitale Zukunft

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Die Digitalisierung wird Einflüsse auf die Arbeitswelt haben, ähnlich wie damals die Industrialisierung. Im "Vieraugengespräch" geht es um Chancen sowie auch Risiken durch die Technik. Künstliche Intelligenzen könnten beispielsweise in der Zukunft Arbeitsplätze von Menschen übernehmen. Auch die Frage nach der Macht der intelligenten Maschinen wird diskutiert. Außerdem sprechen Stefan Seefeldt und Can Keke über Medienunternehmen wie Facebook und WhatsApp. Oft besteht durch das persönliche Umfeld ein Zwang zur Nutzung, sodass sie einen großen Einfluss haben.

10
Talk
12.06.2018 - 46 Min.

Das Vieraugengespräch: Islam in Deutschland

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Warum gibt es so viele Diskussionen um den Islam in Deutschland? Warum messen wir den Islam oft mit zweierlei Maß? Und gehört der Islam zu Deutschland? Stefan Seefeldt und Can Keke versuchen im "Vieraugengespräch", Antworten auf diese Fragen zu finden. Sie schieben Klischees beiseite und suchen nach Lösungen. Würde zum Beispiel ein muslimischer Feiertag für mehr Akzeptanz sorgen?

11
Talk
15.05.2018 - 48 Min.

Das Vieraugengespräch: Armut in Deutschland

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Was bedeutet eigentlich Armut in Deutschland? Und wie hilfreich sind Maßnahmen wie Hartz IV oder das bedingungslose Grundeinkommen? Stefan Seefeldt und Can Keke sprechen in "Das Vieraugengespräch" über verschiedene Facetten der Armut und die damit verbundenen Schwierigkeiten. Sie diskutieren über die Pläne für ein bedingungsloses Grundeinkommen und das von der SPD in die Diskussion eingebrachte Solidareinkommen. Außerdem sprechen Stefan Seefeldt und Can Keke darüber, ob es die Aufgabe der Grundsicherung (ALG II) sein sollte, Freizeitaktivitäten zu finanzieren, um so soziale Teilhabe zu ermöglichen.

12

Stefan Seefeldt aus Dortmund ist Podcast-Produzent. Gemeinsam mit Can Keke moderiert Stefan Seefeldt den Radio-Talk "Das Vieraugengespräch" rund um gesellschaftliche und politische Themen. Der Podcast ist in der Mediathek von NRWision und im Bürgerfunk bei Radio 91.2 in Dortmund zu hören.