NRWision
  • seniorama
     

    seniorama

    TV-Redaktion aus Münster

Lade...
Magazin
14.02.2018 - 29 Min.

seniorama: Hundemesse "DOGlive", Ligurien in Italien, Rudolf Breilmann

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Spiel und Sport mit Hunden, Schnüffelteppiche und Körbchen für den Transport - "seniorama" hat sich auf der Messe "DOGlive" in Münster umgesehen und neben Vierbeiern auch hundebegeisterte Zweibeiner getroffen. Der Reisetipp der "seniorama"-Redaktion führt diesmal an die Küste von Italien, nach Ligurien. Die malerische Region am Golf von Genua wird anhand vieler schöner Bilder vorgestellt. Außerdem in der Sendung: Ein Nachruf auf den bekannten Künstler Rudolf Breilmann. Der Bildhauer aus Münster ist im Januar 2018 verstorben.

1
Magazin
18.01.2018 - 26 Min.

seniorama: Boulevard Münster, Recycling-Künstler

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Ein Pelikan aus Auspuff und Benzintank, ein Hirschkäfer aus Kombizange und Schuhen - Künstler Mahmut schafft aus alten Autos Tierskulpturen. "seniorama" aus Münster zeigt die Werke des unbekannten Hobbykünstlers, von dem auch ein Werk im Münsteraner Zoo steht. Außerdem erklären die Medienmacher, warum der Kfz-Mechaniker den Erlös seiner Kunst spendet. Prominenter als Mahmut ist dagegen das Boulevard-Theater in der Königspassage in Münster. In 20 Jahren haben die Schauspieler mit 84 Stücken die Zuschauer begeistert. Die Gründerin Angelika Ober erzählt im Interview vom Umbau des Gebäudes von einer Disco zum Theater und wie sie die Schauspieler aussucht. Dazu zeigt "seniorama" Eindrücke von zwei Stücken im Boulevard Münster.

2
Magazin
06.12.2017 - 33 Min.

seniorama: Weihnachtsbackstube, Ausstellung "Spinnen und Insekten", Messe "Zimt und Sterne"

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Spritzgebäck nach Großmutters Art. Bärbel Elstrodt hat ein Rezept ihrer Großmutter und backt es mit ihren Kollegen der "seniorama"-Redaktion nach. Außerdem war "seniorama" zu Gast in der Friedenskapelle in Münster. Dort gibt es keine Weihnachtsmusik, sondern die Ausstellung "Spinnen und Insekten". Zu sehen gab es dort unter anderem die größten Vogelspinnen der Welt. Außerdem gibt es Eindrücke von der Messe "Zimt und Sterne" zu sehen. Dort hat "seniorama" den Konditoren und Bäckern über die Schulter geschaut und sich ein paar Tipps zum Backen und Dekorieren geholt.

3
Magazin
09.11.2017 - 23 Min.

seniorama: Skulpturen am Schloss von Münster, Stickerei-Museum Ennigerloh, Die Farben des Send

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Vor 250 ist der Grundstein für den Bau des Schloss von Münster gelegt worden. "seniorama" erzählt Wissenswertes über den Bau und die zum Schloss gehörenden Sandstein-Skulpturen von Joseph Feill. Im Gebäude der alten Brennerei Schwake in Ennigerloh betreibt Monika Schmillenkamp ein Stickerei-Museum. Bei einem Rundgang erzählt sie von historischen Handarbeiten, welche sie seit mehr als 25 Jahren sammelt. Drei Mal im Jahr ist in Münster "Send" - Münsters größtes Volksfest. Das Volksfest hat eine über mehrere hundert Jahre anhaltende Tradition. Michael Kickum zeigt verschiedene Eindrücke vom Münster "Send".

4
Magazin
11.10.2017 - 22 Min.

seniorama: Skulptur Projekte 2017

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Vom 10. Juni bis zum 1. Oktober werden in Münster die "Skulptur Projekte 2017" ausgestellt. Das Team von "seniorama" ist von der Stadt Münster eingeladen worden, den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, seiner Frau und einer Delegation bei seiner Besichtigung der "Skulptur Projekte 2017" zu begleiten. Professor Kasper König, Leiter der "Skulptur Projekte 2017" führt den Bundespräsidenten durch die Ausstellung und erläutert die einzelnen Kunstwerke. Ebenfalls begleitet wird er von Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe. Zusammen besichtigen sie die Stationen der "Skulptur Projekte 2017".

5
Magazin
14.09.2017 - 23 Min.

seniorama: Kunstausstellung "Zeitzeichen", Tierbegleitende Therapie im "Klarastift"

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Dass man im Altenheim auch richtig "die Sau rauslassen" kann, zeigt ein tierischer Tag im Altenzentrum "Klarastift". Seit Längerem beschäftigt sich die Einrichtung mit dem Thema "tiergestützte Intervention" und hat neben Schwein "Felix" einen kleinen Zoo aus den Niederlanden eingeladen. Schon bald tummeln sich Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, "Punker-Hühner" und sogar ein Hängebauchschwein mitten unter den Senioren - und diese zeigen sich ziemlich begeistert. Das "seniorama"-Team begleitet die Therapiestunde und lässt sich vom Leiter der Einrichtung erklären, wie tiergestützte Intervention funktioniert. In der Raphaelsklinik gibt es unter dem Motto "ZeitZeichen" eine neue Ausstellung. Schwarz-Weiß-Fotografien von Hermann Willers stehen zusammen mit Versen von Hans Dieter Rieder und ergeben so ein Gesamtkunstwerk. In unterschiedlichen Darstellungsformen beschäftigen sich beide Künstler mit dem Thema "Zeit", was mit ihr passiert und wie wir mit ihr umgehen.

6
Magazin
06.07.2017 - 26 Min.

seniorama: Die Erkundung der Werse

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Die Werse entspringt in der Nähe von Beckum und mündet in die Ems. Die Redaktion von "seniorama" hat sich auf den Weg durch das Münsterland gemacht und erkundet die Werse zwischen Quelle und Mündung. Dabei geht es vorbei an Kirchen, Parks, Wasserschlössern, Mühlen, Staudämmen und alten Gasthöfen. Auf dem Weg durchquert man außerdem viele schöne Städtchen mit einem großen Kulturangebot und trifft auf sportliche Radfahrer und Ruderer.

7
Magazin
09.06.2017 - 34 Min.

seniorama: 40 Jahre Seniorenbegegnungsstätte, Flusskreuzfahrt

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

"seniorama" ist beim 40-jährigen Jubiläum des Seniorentreffs im Hansahof Münster dabei. Zu Gast sind der Oberbürgermeister von Münster, Markus Lewe, ein Vertreter des Weihbischofs Friedrich Ostermann und nicht zu vergessen Erwin Stroot, der Hausherr des Hansahofs. Seine Motivation seit vier Jahrzehnten war immer, "einen Ort zu schaffen, an dem sich ältere Leute immer treffen können, um ihre Geschichten zu erzählen. An einem Ort, der selber Geschichten zu erzählen hat." Geschichten erzählen kann der alte Hansahof in der Münsteraner Altstadt allemal. Außerdem macht Reporterin Bärbel Elstrodt eine Flusskreuzfahrt. Auf der Rhône und der Sâone geht es vom französischen Lyon nach Chalon und wieder zurück über Lyon bis zum Mittelmeer.

8
Magazin
11.05.2017 - 29 Min.

seniorama: Krimikomödie "Kalle up de Luer", Werkschau der Künstlerin Birgit Nattkemper

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Helle Aufregung in einem kleinen Dorf im Münsterland: Nicht nur Omas Diamantenschmuck, sondern auch eine elektrische Zahnbürste und eine chinesische Vase sind verschwunden. Wer ist der Dieb? Wem kann man im Ort noch trauen? Da legt sich "Kalle up de Luer". Das Münsteraner Redaktionsteam von "seniorama" begleitet die Generalprobe der Theatergemeinschaft CTG Constantia Gelmer für die gleichnamige Mundart-Krimikomödie. Außerdem in der Sendung: Die Werkschau der Künstlerin Birgit Nattkemper, die in der Torhaus-Galerie Werke rund um das Meer, Münsteraner Promis und voluminöse Ladys ausstellt.

9
Aufzeichnung
04.05.2017 - 65 Min.

seniorama: 20 Jahre seniorama

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

1997 ging das Programm von "seniorama" im Offenen Kanal in Münster an den Start, seit 2009 ist es regelmäßig auch bei "NRWision" zu sehen. Nach 20 Jahren und 235 Sendungen schaut die Redaktion auf die vergangene Zeit zurück. Bärbel Elstrodt und Pascal Renka sprechen über die Anfänge von "seniorama" sowie Veränderungen - zum Beispiel über den Umzug des Magazins zum TV-Lernsender "NRWision". Außerdem gibt's viele Höhepunkte aus 20 Jahren "seniorama" sowie Ausrutscher und Pannen.

10
Magazin
15.03.2017 - 29 Min.

seniorama: Kreuzweg Telgte, Ausstellung "Die Schönheit des Vergänglichen"

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Ein paar Wochen vor Ostern stellt "seniorama" den Kreuzweg zwischen Ems und Altstadt in Telgte (Kreis Warendorf) vor. Dieser ist vom Bildhauer Heinrich Gerhard Bücker künstlerisch gestaltet worden. An den Stationen hat er überlebensgroße Figuren aus Bronze und Stein aufgestellt, die den Leidensweg Jesu darstellen. Das Team von "seniorama" läuft den Weg mit der Kamera ab und stellt die Figuren vor. Im zweiten Beitrag gibt das Magazin Einblicke in die Ausstellung "Die Schönheit des Vergänglichen" des Fotografen Volkmar Leute. Dieser hat ganz besondere Aufnahmen der Natur mit seiner Kamera eingefangen. Mit diesen möchte er die allgegenwärtige Vergänglichkeit veranschaulichen. Auf den Fotos sieht man zum Beispiel einen Birkenstamm, der seine Rinde verliert, oder die Zersetzung von Pilzen.

11
Dokumentation
15.02.2017 - 27 Min.

seniorama: Knie-Operation im Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Viele Menschen mit Krankheiten wie Kniearthrose fürchten sich vor medizinischen Eingriffen. Das Magazin "seniorama" aus Münster möchte ihnen Mut machen. Es begleitet eine Knie-Operation im Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup mit der Kamera. Chefarzt Dr. Friedrich Georg Scherf berichtet während der OP in allen Details, welche Schritte gerade ausgeführt werden. Außerdem erzählt Patientin Helga Schoppmeier vor dem Eingriff, wieso sie so kurz vor der OP keine Angst mehr hat.

12

Die Redaktion von "seniorama" berichtet über Themen aus Münster und Umgebung aus Perspektive der älteren Bevölkerung. Das TV-Magazin wird unter der Leitung von Bärbel Elstrodt in Münster produziert. "seniorama" ist im Fernsehen bei NRWision zu sehen sowie in unserer Mediathek.