NRWision
  • Martin Scott
     

    Martin Scott

    Podcast-Produzent aus Essen

Lade...
Scott & Gott: Glaube und Ostern
Kommentar
11.01.2018 - 8 Min.

Scott & Gott: Glaube und Ostern

Sendereihe von Wunderwerke e. V. aus Essen und bibletunes.de

Warum wird Ostern gefeiert und warum ist der christliche Glaube aufgeschrieben worden? Martin Scott - ehemaliger Leiter eines Jugendzentrums - erzählt von seiner Begegnung mit Sophia, einem Mädchen, das er in der Jugendecke getroffen hat. Sophia weiß aus der Bibel, dass Jesus Christus von den Toten auferstanden ist. Sie glaubt aber nicht daran und meint, dass die Geschichte nur aufgeschrieben wurde, "damit die was zu erzählen haben". Martin Scott redet mit ihr über die Zweifel am Glauben. "Scott & Gott" ist die Podcast-Reihe der Essener Initiative "Wunderwerke e.V.".

1
Scott & Gott: Die Adventszeit ist die Zeit des Wartens
Kommentar
07.12.2017 - 4 Min.

Scott & Gott: Die Adventszeit ist die Zeit des Wartens

Sendereihe von Wunderwerke e. V. aus Essen und Radio MK

"Jedes Jahr zeigt uns die Adventszeit, dass wir uns in Geduld üben sollen," sagt Martin Scott. Kindern werde dies durch einen Adventskalender vermittelt, in dem nur kleine Überraschungen zu finden sind. Die großen Geschenke gibt es erst zu Weihnachten. Die Adventszeit sei eben die Zeit des Wartens.

2
Scott & Gott: Reformation, Gottes Gnade
Kommentar
05.12.2017 - 4 Min.

Scott & Gott: Reformation, Gottes Gnade

Sendereihe von Wunderwerke e. V. aus Essen und Radio MK

Der 31. Oktober 2017 ist einmalig ein Feiertag - weil Martin Luther vor 500 Jahren seine 95 Thesen an die Schlosskirche in Wittenberg hängte: Ein neues Zeitalter wurde eingeläutet. "Wunderwerke"-Referent Martin Scott trifft Andrea zu einem Frühstück. Beiden ist Gott wichtig, zu Jesus haben sie aber unterschiedliche Meinungen. Scott sagt, Jesus mache den Menschen ein einmaliges Angebot: weg mit dem Leistungsdruck. Weg mit dem Druck, moralische Höchstleistungen vollbringen zu müssen, um vor Gott gut dazustehen. Diese Aussage bringt Andrea zum Weinen, sie selbst leide sehr unter dem Druck der heutigen Zeit. Diese Geschichte über die Gnade Gottes könne laut Scott auf Luther übertragen werden. Denn auch er habe Gottes Gnade erkannt - etwas sehr Neues für die damalige Zeit. Das alles heiße, dass Gott seinen Himmel mit möglichst allen teilen möchte - ohne, dass man sich diesen Platz vorher verdienen müsse. Aus der vermeintlichen Moral werde der Versuch, Gottes Gnade in die Welt zu bringen.

3

Martin Scott aus Essen ist Podcast-Produzent. Für den Verein Wunderwerke e.V. präsentiert er bei NRWision den Podcast "Scott & Gott". Darin gibt Martin Scott als Moderator Denkanstöße und spricht - im wahrsten Sinne des Wortes - über Gott und die Welt. Sein Audio-Podcast ist u.a. bei Radio MK und in der Mediathek von NRWision zu hören.