NRWision
  • LoComNET
     

    LoComNET

    Bürgerfunk bei Radio Bonn/Rhein-Sieg

Lade...
Tag der Bundeswehr in Bonn - Umfrage
Umfrage
20.04.2017 - 26 Min.

Tag der Bundeswehr in Bonn - Umfrage

Beitrag vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e.V.

Der "Tag der Bundeswehr" in der Bonner Innenstadt soll junge Menschen für den Wehrdienst interessieren. Dort hat sich das Team von "LoCom" umgehört: Brauchen wir die Bundeswehr noch? Neben Besuchern des Infotags kommt auch Friedensaktivist Dieter Riebe zu Wort.

1
Lieblingssongs und Musikgeschmack - Umfrage in Bonn
Umfrage
20.04.2017 - 17 Min.

Lieblingssongs und Musikgeschmack - Umfrage in Bonn

Beitrag vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e.V.

Welche Musik hören die Menschen in Bonn gerne? Eher Rock von AC/DC oder doch eher Pop-Musik der Youtube-Stars "Die Lochis"? Bei einer Straßenumfrage finden die beiden LoCom-Reporterinnen Jessica Krohn und Mia Popp heraus, welche Rolle Musik im Alltag der Menschen in Bonn spielt und wie der Musikgeschmack sich im Laufe des Lebens verändert.

2
Mineralogisches Museum in Bonn
Bericht
20.04.2017 - 8 Min.

Mineralogisches Museum in Bonn

Bericht vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e. V.

Das Mineralogische Museum im Poppelsdorfer Schloss in Bonn stellt Minerale und Edelsteine aus. Museumsleiterin Renate Schumacher erklärt im Interview, dass Minerale uns im Alltag überall begegnen - zum Beispiel im Wecker und in der Zahnpasta. Zur Sammlung des Museums gehört mit dem Riesen-Tigerauge auch einer der größten Edelsteine Deutschlands.

3
Hausbesetzung im Viktoriaviertel in Bonn
Beitrag
20.04.2017 - 11 Min.

Hausbesetzung im Viktoriaviertel in Bonn

Beitrag vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e.V.

Mitglieder der "Kampagne für ein libertäres Zentrum in Bonn" (LIZ) haben ein Haus im Gebäudekomplex Viktoriakarree besetzt. Mit der Aktion kritisieren sie die "Leerstandspolitik" des Besitzers Signa Holding. Das Immobilienunternehmen lasse zu viele Gebäude in der Innenstadt ungenutzt. "LoCom" nimmt vor Ort die Hintergründe unter die Lupe.

4
LoCom Porträt: Jochen Busse, Kabarettist und Schauspieler im Interview
Porträt
20.04.2017 - 60 Min.

LoCom Porträt: Jochen Busse, Kabarettist und Schauspieler im Interview

Sendung vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e.V.

Der Kabarettist Jochen Busse ist u.a. aus der RTL-Show "7 Tage - 7 Köpfe" bekannt. Nun hat der 75-Jährige seine Autobiografie "Wo wir gerade von belegten Brötchen reden" veröffentlicht. Mit LoCom-Moderator Thomas Dogen spricht Jochen Busse über das Älterwerden, seine Vorliebe für Yoga und darüber, warum lange niemand von seiner Iserlohner Herkunft wusste.

5
LoCom Porträt: Johannes Huppertz, "The Voice of Germany"-Kandidat
Porträt
20.04.2017 - 60 Min.

LoCom Porträt: Johannes Huppertz, "The Voice of Germany"-Kandidat

Sendung vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e.V.

Johannes Huppertz aus Weilerswist im Kreis Euskirchen trat Ende 2016 in der Castingshow "The Voice of Germany" auf. Auf das Siegertreppchen schaffte er es mit seinem Pop-Duo Wawa & Joe zwar nicht, dennoch war der Auftritt ein Sprungbrett für den 51-Jährigen. Im Interview spricht Joahnnes Huppertz über seine Arbeit als Musiker und geplante Projekte.

6
"Vielfalt!" – Kultur- und Begegnungsfest in Bonn
Reportage
20.04.2017 - 13 Min.

"Vielfalt!" – Kultur- und Begegnungsfest in Bonn

Beitrag vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e. V.

Beim Kultur- und Begegnungsfest "Vielfalt!" treffen sich Menschen vieler Nationalitäten in der Bonner Innenstadt. LoCom stellt bei einem Rundgang Vereine vor, die sich für die Vielfalt der Kulturen in Bonn engagieren. Dabei sind zum Beispiel das Haus Mondial der Caritas und der eritreische Kultur- und Sozialverein. Außerdem geht der Beitrag der Frage nach, was eigentlich "typisch deutsch" ist.

7
"save me" - Kampagne für Flüchtlinge in Bonn
Talk
20.04.2017 - 14 Min.

"save me" - Kampagne für Flüchtlinge in Bonn

Beitrag vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e. V.

Die Kampagne "save me" ist ein Mentorenprogramm für Geflüchtete in Bonn. 140 Ehrenamtliche helfen Neuankömmlingen dabei, Formulare auszufüllen, Arzttermine zu machen und Deutsch zu lernen. Im Interview erzählt Koordinatorin Nadja Müller de Ossio, was hinter dem Projekt steckt und wie Geflüchtete es annehmen.

8

Mit verschiedenen Sendungen und Beiträgen ist das Team von "LoCom" in der Mediathek von NRWision vertreten. Die Radiomacher sind mit ihren Produktionen im Bürgerfunk bei Radio Bonn/Rhein-Sieg zu hören.