NRWision
  • Hochschule Rhein-Waal
     

    Hochschule Rhein-Waal

    Sendungen und Beiträge von Studierenden in Kleve und Kamp-Lintfort

Lade...
29.11.2012 - 5 Min.

Einführungswoche 2012

Beitrag der TV-Lehrredaktion der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

Zuerst geht's ganz offiziell zur Begrüßung in den Hörsaal, dann erst mal Schlange stehen fürs AStA-Frühstück und später zur Rallye über den Campus. Wie das Studentenleben für die Studis der Hochschule Rhein-Waal beginnt, zeigt dieser Beitrag. Und wie er endet, kann man sich jetzt schon denken: mit großer Feierei und ersten Saufbruderschaften.

27.09.2012 - 9 Min.

KISS - Kinetic Schrank System

Beitrag der Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal aus Kleve

Ein Schrank - ein System - ein Projekt. Die Studenten der Hochschule Rhein-Waal aus Kleve wollen den Alltag von Menschen mit körperlichen Behinderungen vereinfachen - mit einem Schrank, der sich auf Gesten hin öffnet, schließt und die Kleiderstange ausfährt. Dieser Film zeigt die Entstehung des ersten Prototypen.

Porträt
01.12.2011 - 12 Min.

Mein Emmerich

Film der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

Syed Mohammed Afsarul Bari stammt aus Bangladesch. Als Student an der Hochschule Rhein-Waal wohnt er in Emmerich am Rhein. Sein Film "Mein Emmerich" ist eine Hommage an seine neue Heimat. Freundin Mahua Jasmin erkundet die Stadt, Syed Bari filmt sie dabei.

24.08.2011 - 6 Min.

Nano an der Hochschule Rhein-Waal

Film über eine Projektarbeit, produziert von der Lern- und Lehrredaktion der Hochschule Rhein-Waal

Ruth, Hanna & Julia studieren an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve. Innerhalb einer Projektarbeit haben sie sich mit Nanotechnologie beschäftigt und ihre Arbeit mit der Kamera dokumentiert.

Die Hochschule Rhein-Waal ist mit dem Magazin "KuK-Ma" bei NRWision vertreten. Studierende der TV-Lehrredaktion lernen, wie man selbst Fernsehen macht und Kurzfilme produziert. Die Sendungen der Hochschule Rhein-Waal sind im TV-Lernsender NRWision und in unserer Mediathek zu sehen.