NRWision
  • Bernard Reynaud
     

    Bernard Reynaud

    Fernsehmacher aus Lüdenscheid

Lade...
Kleinstadtgespraeche: Die Warum-Frage
Talk
26.09.2018 - 4 Min.

Kleinstadtgespraeche: Die Warum-Frage

Sendereihe von Philipp Morlock, Bernard Reynaud und Tobias Wieneke aus Lüdenscheid

Die "Warum-Frage" ist ein wichtiges Mittel, um soziale Modelle zu entwerfen und sie zu begreifen. Schon Kinder versuchen mit dieser Frage, die Welt um sich herum zu verstehen. In einem philosophischen Gespräch wird auch die Frage gestellt, welche Rolle ein Gott, den man nicht wahrnehmen kann, für die Menschheit spielt. Ist Religion nicht auch nur ein Modell, das Emotionen beim Menschen auslöst? Und was hat das mit den süchtig-machenden Substanzen auf sich, die durch Gefühle verursacht werden?

1
Kleinstadtgespraeche: Die Entstehung der Existenz ohne Gott
Talk
20.09.2018 - 5 Min.

Kleinstadtgespraeche: Die Entstehung der Existenz ohne Gott

Sendereihe von Philipp Morlock, Bernard Reynaud und Tobias Wieneke aus Lüdenscheid

Die Entstehung der Existenz hat viele Facetten. In einem Dialog versuchen Markus und Isabelle, sich gegenseitig ihre Überlegungen zu dem Thema zu erklären. Dabei fallen Stichwörter wie Information, Identität und Stabilität. Wenn man 100 gleiche Würfel hat, was bedeutet das für den Informationswert? Und was ist, wenn sich einer von ihnen doch unterscheidet? Der Dialog befasst sich auch mit dem "Nichts", das der menschliche Verstand kaum erfassen kann. Schon die Babylonier haben sich mit diesem Konzept beschäftigt.

2
Kleinstadtgespraeche: Über das "Sich Durchsetzen von Information"
Talk
11.09.2018 - 4 Min.

Kleinstadtgespraeche: Über das "Sich Durchsetzen von Information"

Sendereihe von Philipp Morlock, Bernard Reynaud und Tobias Wieneke aus Lüdenscheid

Wie setzen sich Informationen durch? Wie erlangen sie das Potenzial dazu, sich überhaupt durchsetzen zu können? Das Team von "Kleinstadtgespraeche" setzt sich mit diesen Fragen in einem philosophischen Talk auseinander. Außerdem geht es darum, in welchem Verhältnis die Zeit zu Informationen steht, wie lange Informationen brauchen, um sich auszubreiten und wie sich die Information mit der Zeit verändert.

3
Kleinstadtgespraeche: Der Wille Gottes
Talk
04.09.2018 - 4 Min.

Kleinstadtgespraeche: Der Wille Gottes

Sendereihe von Philipp Morlock, Bernard Reynaud und Tobias Wieneke aus Lüdenscheid

Eine junge Frau streitet sich mit ihrem Großvater über den Wille Gottes. Muss man noch Tulpen auf das Grab der Ur-Ur-Großmutter legen? Was ist wenn Gott nur lügt? Und ist Religion nicht doch nur auch selbst Ketzerei? Diesen Fragen stellen sich die Personen bei "Kleinstadtgespraeche". Die philosophische Reihe von Philipp Morlock, Bernard Reynaud und Tobias Wieneke aus Lüdenscheid setzt sich mit Fragen des Alltags auf eine außergewöhnliche Art und Weise auseinander.

4
Kleinstadtgespraeche: Über die Begrenztheit von Modellen
Talk
29.08.2018 - 2 Min.

Kleinstadtgespraeche: Über die Begrenztheit von Modellen

Sendereihe von Philipp Morlock, Bernard Reynaud und Tobias Wieneke aus Lüdenscheid

Kann man eine Landkarte mit der Realität verwechseln? Was bedeuten die Lücken in einem Regelwerk für seine Regeln? Was hat das mit der Menschheit zu tun? Mit all diesen Fragen sehen sich die beiden Diskutanten dieses philosophischen Dialogs konfrontiert. Mit einer Karte in der Hand machen sie sich Gedanken über die Begrenztheit von Modellen.

5
Kleinstadtgespraeche: Unendlichkeit, Stabilität und Existenz
Talk
04.07.2018 - 5 Min.

Kleinstadtgespraeche: Unendlichkeit, Stabilität und Existenz

Sendereihe von Philipp Morlock, Bernard Reynaud und Tobias Wieneke aus Lüdenscheid

Am Anfang stand das Nichts - aber was kam dann? Wie kann aus etwas, das vorher nicht da war, etwas entstehen - und bestehen bleiben? Mit Gedankenspielen und einer philosophischen Herangehensweise nähern sich ein Künstler und eine Besucherin im Gespräch an diese Fragen an. Was ist Existenz und wodurch wird sie bestätigt? Existenz und die Information darüber werde erst im Laufe der Zeit erlebbar, sagt der Künstler. In diesem Zusammenhang bezieht er das "Möbiusband" als Phänomen mit ein.

6

Bernard Reynaud aus Lüdenscheid ist Fernsehmacher. Gemeinsam mit Philipp Morlock und Tobias Wieneke produziert er die Sendereihe "Kleinstadtgespraeche". Zu sehen sind Menschen, die in philosophische Dialoge geraten und ihre Gedanken über Themen wie Gott, Religion, Ethik, Moral und den Sinn des Lebens preisgeben. Die Sendungen von Bernard Reynaud sind im TV-Lernsender NRWision und in unserer Mediathek zu sehen.