NRWision
  • AWO Gütersloh
     

    AWO Gütersloh

    Bürgerfunk-Redaktion bei Radio Gütersloh

Lade...
Hört Hört: Sonnenuntergang auf Helgoland, Jugend in Hamburg, Bienen-Buffet
Magazin
04.07.2019 - 53 Min.

Hört Hört: Sonnenuntergang auf Helgoland, Jugend in Hamburg, Bienen-Buffet

Radiosendung der AWO Gütersloh

Auf Helgoland traf Radiomacherin Ingeborg Stubenrauch eine alte Freundin. Das Picknick lief nicht so wie geplant, dennoch erzählt sie in "Hört Hört" von einem schönen Abend am Meer. Jutta Fröhling war in ihrer Jugend oft auf der Reeperbahn in Hamburg unterwegs. Auch von den ersten Auftritten der "Beatles" im "Star-Club" kann sie berichten. Ein weiteres Thema der Sendung sind Bienen. Birgit Reichelt stellt das Projekt "BienenBuffet" vor. Durch Spenden wird in Gütersloh die Anpflanzung von Wildblumen statt Mais für die Insekten finanziert.

1
Hört Hört: Vögel im Sommer, Sommerurlaub, Zuckerbäckerei
Magazin
04.06.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Vögel im Sommer, Sommerurlaub, Zuckerbäckerei

Radiosendung der AWO Gütersloh

Der Sommer gehört zu den schönsten Jahreszeiten, doch ohne die "Piep-Show" von Amsel, Meise und Co. wäre das nicht so. Welcher Vogel wann aufsteht und uns mit seinem Gesang verzückt, ist ein Thema der Sendung. In "Hört Hört" geht es auch um Urlaubsreisen im Winter: beispielsweise nach Thailand. Moderator Kalle Möller berichtet von seinem Urlaub. Er und seine Frau buchen immer das gleiche Hotel und kennen einen Großteil der anderen Urlauber. Dass selbst dann noch Amüsantes und Unvorhergesehenes passieren kann, schildert er in seinem Bericht. Urlaub lohnt sich aber auch in Deutschland: Eine Bootstour auf der Wakenitz bis nach Lübeck ist nur ein Beispiel. Die lähmende Hitze des Sommers bringt aber auch Nachteile wie schlaflose Nächte, Schwitzen und Schwindel. Wer nicht verreisen kann und eine Naschkatze ist, der kann sich leckere Torten beim Konditor servieren lassen.

2
Hört Hört: Familienfeuerwehr, neues Kreuzfahrtschiff ohne Diesel, Waldbaden
Magazin
14.05.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Familienfeuerwehr, neues Kreuzfahrtschiff ohne Diesel, Waldbaden

Radiosendung der AWO Gütersloh

Edmund Ruhenstroth erzählt in "Hört Hört", wieso es in den USA eine Feuerwehr gibt, die seinen Familiennamen trägt. Er erklärt dabei, wie eine neugierige Amerikanerin ihm diese Information nahebrachte. Ein weiteres Thema der Sendung ist ein neues, umweltfreundlicheres Kreuzfahrtschiff. Ingeborg Stubenrauch erklärt, wieso das Schiff, das mit flüssigem Erdgas statt mit Diesel fährt, doch nicht ganz ohne Schweröl auskommt. Birgit Reichelt spricht in der Radiosendung der "AWO Gütersloh" außerdem über einen neuen Trend: das Waldbaden. Es soll eine Entschleunigung des Alltags bewirken und die Gesundheit fördern.

3
Hört Hört: Zeitumstellung, Ostern, Champagner aus Gütersloh
Magazin
16.04.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Zeitumstellung, Ostern, Champagner aus Gütersloh

Radiosendung der AWO Gütersloh

Die Abschaffung der Zeitumstellung ist im März 2019 im EU-Parlament beschlossen worden. Birgit Reichelt von "Hört Hört" kommentiert die Debatte um die Sommer- und Winterzeit: Sie erzählt, wieso die Sommerzeit für sie als Rentnerin kein Problem darstellt und welche Eselsbrücke sie für die Zeitumstellung hat. Ein weiteres Thema in der Sendung ist Ostern. Ingeborg Stubenrauch erklärt, woher der Osterhase und andere Festtagsbräuche stammen. Edmund Ruhenstroth erzählt außerdem, wieso der französische Champagner von "Heidsieck", den schon Marie Antoinette kostete, eigentlich aus Gütersloh stammt.

4
Hört Hört: Karneval, Hunde, Familienleben
Magazin
05.03.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Karneval, Hunde, Familienleben

Radiosendung der AWO Gütersloh

In dieser Ausgabe von "Hört Hört" berichtet die Radiogruppe der AWO Gütersloh über die Liebe zum Karneval. Die Mitglieder der Bürgerfunkgruppe sprechen auch über eigene Erinnerungen an die fünfte Jahreszeit. Der vermeintlich beste Freund des Menschen ist ebenfalls Thema der Sendung: der Hund. Außerdem berichtet eine Redakteurin über ihr Familienleben und die Herausforderungen, die sie zu meistern hatte.

5

Die AWO Gütersloh produziert eine eigene Radiosendung. Im Magazin "Hört Hört" berichtet die Redaktion über verschiedene Geschichten und Themen, die ihr am Herzen liegen. Die Sendung der AWO Gütersloh läuft im Bürgerfunk bei Radio Gütersloh und ist in der Mediathek von NRWision zu hören.