NRWision
17.07.2018 - 60 Min.

London Calling: "Der Ole", Sänger aus Meerbusch

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/london-calling-der-ole-saenger-aus-meerbusch-180717/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Als erster Sänger der Rockband "Massendefekt" ist er bekannt geworden, jetzt bringt "Der Ole" sein erstes Soloalbum raus. Im Gespräch mit Moderator Achim Lüken verrät Christian "Ole" Olejnik, warum er zehn Jahre lang keine Musik gemacht hat. Er erzählt auch, wie sich das Musikbusiness durch Streaming-Dienste wie "Spotify" oder "DEEZER" und soziale Medien verändert hat. Fans bekommen in der Sendung zudem einen Vorgeschmack auf das Album: Die Single "In der Stadt" wird exklusiv bei "London Calling" gespielt. Gemeinsam mit Achim Lüken erinnert sich Ole auch an seinen ehemaligen Mentor "Wölli" zurück. Der vor zwei Jahren verstorbene Schlagzeuger der "Toten Hosen" hat Ole und seine damalige Band "Massendefekt" entdeckt und gecoacht. Zwischendurch gibt es viel Musik aus den Bereichen Indie und Punk-Rock.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.