NRWision
23.05.2022 - 7 Min.
QRCode

List auf Sylt - Nördlichste Stadt in Deutschland

Beitrag von Wilfried Storb aus Wipperfürth

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/list-auf-sylt-noerdlichste-stadt-in-deutschland-220523/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

List auf Sylt ist die nördlichste Stadt in Deutschland. Die Stadt hat 2.000 Einwohner. Filmemacher Wilfried Storb stellt die Stadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten vor. Unter anderem ist in List die einzige Austernzucht Deutschlands beheimatet. Vom Hafen der Stadt fährt außerdem die Fähre nach Dänemark ab. Besondere Highlights in List sind das Wanderdünengebiet und der sogenannte Ellenbogen. Die Wanderdünen in List sind das größte zusammenhängende Wanderdünengebiet Europas. Die größte Düne ist dabei 30 Meter hoch und wandert bis zu 10 Meter im Jahr. Der ständige Westwind ist der Grund für die Bewegung der Dünen, erklärt Wilfried Storb.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.