NRWision
06.06.2019 - 86 Min.

Letzte Runde – Kapitel 4: Der Fluch des Geocoins

Talk-Sendung von Amélie Becker und Jonas Wintermantel - produziert bei "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/letzte-runde-kapitel-4-der-fluch-des-geocoins-190606/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Bevor es für Amélie nach Spanien ins "Erasmus"-Semester geht, wollen sie und Jonas noch etwas ausprobieren, was sie sich schon lange vorgenommen haben: Geocaching. Geocaching ist eine moderne Form der Schnitzeljagd oder Schatzsuche. Dabei wird mithilfe von GPS-Geräten oder einem Smartphone Koordinaten nachgespürt, an denen sich ein versteckter "Schatz" befindet. Amélie und Jonas sprechen in "Letzte Runde" über die verschiedenen Cache-Typen und machen sich gemeinsam auf die Suche. Amélie hat sich an der Universität Münster ein GPS-Gerät geliehen, Jonas geht mit dem Smartphone los. Beide machen unterwegs unterschiedliche Erfahrungen. Zu ihrem Gespräch in der Kneipe stößt Veronika dazu. Veronika macht Lachyoga und spricht darüber, wie gesund Lachen für Menschen sein kann. Jonas und Amélie probieren einige Lachyoga-Übungen mit Veronika aus.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.