NRWision
29.09.2022 - 54 Min.
QRCode

Lebenstiefe: Arbeit

Radiosendung zum Thema Psychiatrie von Guido Elfers aus Dortmund

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/lebenstiefe-arbeit-220929/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In den LWL-Kliniken in Dortmund und Herten für Psychiatrie und Psychotherapie trifft Guido Elfers auf Patient*innen aus verschiedenen Berufen. Der Genesungshelfer berichtet von Problemen der Betroffenen auf dem ersten Arbeitsmarkt. Außerdem: Britta Nagel arbeitet als Ergotherapeutin und Kreativtherapeutin in der LWL-Klinik. Die Kunst- und Kreativtherapie soll die Selbstwahrnehmung der Patient*innen fördern. Was ihre Arbeit genau ausmacht, erzählt Britta Nagel im Interview mit Moderator Guido Elfers. Zu Gast ist außerdem Matthias Engelbrecht. Er ist Mitarbeiter beim Projekt "Förderturm II". Das sind Werkstätten und Beschäftigungseinrichtungen für Menschen mit psychischer Erkrankung und seelischer Behinderung. In der Radiosendung "Lebenstiefe" erzählt er, warum ihm die Arbeit mit psychisch kranken Menschen so wichtig ist.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.