NRWision
25.01.2023 - 30 Min.
QRCode

KURT - Das Magazin: Poledance, Foodsharing, Musik auf TikTok

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kurt-das-magazin-poledance-foodsharing-musik-auf-tiktok-230125/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Poledance ist häufig mit Vorurteilen verbunden. Viele Menschen sexualisieren das Tanzen an der Stange. Dabei ist Poledance offiziell als Sportart anerkannt. Sarah Mues macht Poledance im Tanzstudio "VI-Dance" in Dortmund. Sie verrät, was sie an dem Sport mag und worauf es beim Poledance ankommt. Außerdem geht's in "KURT - Das Magazin" um Foodsharing. Etwa 11 Millionen Tonnen an Lebensmitteln werfen die Menschen in Deutschland Jahr für Jahr weg. Die Foodsharing-Bewegung geht gegen Lebensmittelverschwendung vor. Die Aktivist*innen sammeln weggeworfene, noch frische Lebensmittel ein und verteilen sie kostenlos weiter. Helena Branta ist Teil der Foodsharing-Bewegung. Im Interview gibt sie einen Einblick in ihre ehrenamtliche Arbeit. Und: Das Videoportal "TikTok" wird für Musiker*innen und Künstler*innen immer wichtiger. Virale Hits versprechen hier schnellen Erfolg. Doch reicht ein "TikTok"-Hit wirklich für den ganz großen Durchbruch?

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.