NRWision
09.10.2019 - 60 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 7

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kunststoff-comic-talk-teil-7-191009/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Comic-Fan Nina Lechthoff bringt wieder viel Lesestoff ins Studio von "Hertz 87.9". Mit Moderator Pierre Buiwitt spricht sie über ihre neuen Funde aus der Welt der Sprechblasen und Panels. Der Zeichenstil von Michel Esselbrügge in seinem Comic "Langfinger & Wackelzahn" sei besonders. Er sehe zwar ekelig aus, passe aber gut zur Coming-of-Age-Geschichte. Der Comic-Band "Die Bücher der Magie" aus dem Verlag "DC Vertigo" handelt von einem Jungen, der sich in einer ihm fremden Welt rumschlagen muss. Hauptfigur Tim Hunter erfährt, dass er Magier ist. Das erinnert die Moderatoren sehr an "Harry Potter". Doch "Die Bücher der Magie" sei viel düsterer und blutiger. Im Gegensatz zu den zwei Comics über Teenager gefiel Nina Lechthoff in "Zuflucht nehmen" alles: Zeichenstil und Geschichte. In der Graphic Novel von Zeina Abirached und Mathias Énard geht es um zwei Liebesgeschichten, die ineinander verwoben sind. Diese und andere Comics stellt Nina Lechthoff im Gespräch mit Pierre Buiwitt vor.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.