NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

23.05.2022 - 62 Min.
QRCode

Kunststoff - Comic-Talk: Stranger Things - Erica die Große, Ich bin Groot, Kang der Eroberer

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kunststoff-comic-talk-stranger-things-erica-die-grosse-ich-bin-groot-kang-der-eroberer-220523/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Stranger Things" kennt man vor allem als Science-Fiction-Serie vom Streaming-Dienst "Netflix". Mit "Erica die Große" bringt "Panini" nun einen Comic-Band zur Serie heraus. Im Comic geht es vor allem um das Mädchen Erica Sinclair und ihre Begeisterung für Pen-and-Paper-Rollenspiele. Von Nina Pimentel Lechthoff und Florian Polkowski gibt's eine klare Empfehlung für den Comic. Die Moderator*innen finden: "Erica die Große" macht einfach Spaß beim Lesen. Im "Comic-Talk" von "Kunststoff" geht's um weitere Comics aus dem "Panini"-Verlag. Dazu zählt auch "Ich bin Groot". Der Comic erscheint in der Sparte "Comics für Kids" von "Panini". Von den Figuren zum Zeichenstil - Florian Polkowski erzählt, warum sich der Comic weniger für Kinder eignet. Und: Die Moderator*innen unterhalten sich über "Kang der Eroberer - Am Ende der Zeit". Sie loben besonders den Zeichenstil im "Marvel"-Comic. Die Zeitreisen machen die Geschichte aber auch kompliziert - so die Moderator*innen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.