NRWision
27.09.2021 - 54 Min.

KulturZeit MK: Iserlohner Frauen - Stadtführung mit Marlis Gorki

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kulturzeit-mk-iserlohner-frauen-stadtfuehrung-mit-marlis-gorki-210927/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Marlis Gorki ist Stadtführerin in Iserlohn. In dieser Ausgabe der "KulturZeit MK" führt sie durch die Geschichte der Iserlohner Frauen. Es geht unter anderem um Fanny van Hees. Sie engagierte sich Mitte des 19. Jahrhunderts für die Bildung junger Frauen. So kam es, dass Fanny van Hees 1852 die erste "Höhere Töchterschule" in Iserlohn eröffnete. Man erfährt außerdem mehr über die Kunstliebhaberin Mathildis Geppert und die Nadelfabrik-Arbeiterinnen Sophie Adeneuer und Franziska Röllecke. Stadtführerin Marlis Gorki verbindet die Schicksale und Erlebnisse der verschiedenen Frauen mit Orten, Straßen und Denkmälern in Iserlohn.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.