NRWision
12.05.2020 - 6 Min.

Kill Wilda

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kill-wilda-200512/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wilda WahnWitz meckert jeden in ihrem Haus an: die Nachbarin, die ihr Fahrrad an der falschen Stelle abstellt, und einen Jungen, der Skateboard fährt. Sie beschwert sich auch über den Müll vor ihrer Wohnungstür. Als sie schließlich eine Gruppe Jugendlicher auf die Mittagsruhe hinweist, eskaliert die Situation und es kommt zum Kampf: die ganze Hausgemeinschaft gegen Wilda WahnWitz. Der Kurzfilm erinnert durch seine Musik und seinen Stil an die Filme von Quentin Tarantino. "Kill Wilda" entstand beim "Cinema Sumeet 2018", einer Film-Konferenz in Köln, die das "freie Filmemachen" fördert.
Deine Meinung
Kennst Du den Film "Kill Bill"?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.