NRWision
30.03.2022 - 31 Min.
QRCode

Joy liest Rhapsodie: Ein unwiderlegbarer Kaufbeleg

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/joy-liest-rhapsodie-ein-unwiderlegbarer-kaufbeleg-220330/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Was ist der "unwiderlegbare Kaufbeleg" in der Bibel? Was bedeutet dieser Kaufbeleg für Christen und für gläubige Menschen auf der ganzen Welt? Moderatorin Joy Amadin zitiert dazu aus der Offenbarung nach Johannes im Neuen Testament der Bibel. Zum unwiderlegbaren Kaufbeleg steht dort: "Und er ist bekleidet mit einem Gewand, das in Blut getränkt ist, und sein Name heißt: das Wort Gottes." Das heißt: Jesus selbst ist das Wort Gottes. Ähnlich wie bei einem Kaufbeleg hat er die ganze Welt gekauft. Für Moderatorin Joy Amadin ist klar: Gott hat mit seinem Blut für die Sünden auf dieser Welt bezahlt. Daher sollte jeder Mensch Gott in Körper und Geist aufnehmen und verherrlichen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.