NRWision
16.06.2021 - 35 Min.

Jetzt erst recht: Karl Gutmann - Das Leben ist schön, aber nicht immer einfach

Podcast zur Parkinson-Krankheit von Kathrin Wersing aus Münster

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/jetzt-erst-recht-karl-gutmann-das-leben-ist-schoen-aber-nicht-immer-einfach-210616/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Karl Gutmann - auch "Charles Guddy" genannt - ist ein absoluter Lebenskünstler. Er lebt seit acht Jahren mit Parkinson. Zudem hat er bereits einen Schlaganfall erlitten. Im Gespräch mit Podcasterin Kathrin Wersing erzählt Karl Gutmann von seinen Hobbys Fotografie und "Upcycling". Er erklärt, warum er aus der Fotografie viel Kraft schöpfen kann und warum seine Fotos auch anderen Menschen Mut machen. Außerdem spricht Karl Gutmann im Podcast "Jetzt erst Recht" über seine Reha-Aufenthalte. Er erklärt Kathrin Wersing, wie ihn diese zu einem neuen Menschen gemacht haben. Beim "Upcycling" stellt Karl Gutmann aus gebrauchten Kaffeekapseln Untersetzer, Lampenschirme und sogar Uhren her. Er erzählt, wie es zu dieser Idee gekommen ist.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Heidemarie Bikakis
am 20. June 2021 um 10:50 Uhr

Ganz hervorragend, auch meine Lebensphilosophie. Klappt nicht immer, aber meistens.
Weiter so mach's gut- mann!&#x1f340;