NRWision
07.12.2022 - 56 Min.
QRCode

Interkulturelles Magazin: UN-Klimakonferenz, Klimawandel, Menschenrechtsaktivist Osman Okkan

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/interkulturelles-magazin-un-klimakonferenz-klimawandel-menschenrechtsaktivist-osman-okkan-221207/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ahmad Al Ani hat im Rahmen eines Stipendiums die UN-Klimakonferenz in Ägypten besucht. Im "Interkulturellen Magazin" berichtet er den Moderator*innen Felix Walther und Nathalie Zeisig von seiner Teilnahme an der Konferenz. Ahmad Al Ani war bei verschiedenen politischen Verhandlungen dabei. Zudem berichtet er, wie die Konferenz aufgebaut und organisiert ist. Außerdem geht es um den Klimawandel. In einer Umfrage erzählen Menschen aus verschiedenen Ländern, wie sie die Folgen des Klimawandels erleben. Und: Osman Okkan ist Menschenrechtsaktivist und Journalist. In der Kultursendung "Interkulturelles Magazin" berichten die Moderator*innen Felix Walther und Nathalie Zeisig, dass Osman Okkan eine Auszeichnung vom "Türkischen Schriftstellerverband in Europa" erhalten hat.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.