NRWision
28.11.2018 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: DGB-Jugend, Interkulturelles Fest 2018, Perspektiven nach der Hauptschule

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/interkulturelles-magazin-dgb-jugend-interkulturelles-fest-2018-perspektiven-nach-der-hauptschule-181128/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "DGB-Jugend" ist Teil des Deutschen Gewerkschaftsbunds und ein eigenständiger Jugendverband. Sie richtet sich vor allem an junge Menschen, die sich in der Ausbildung befinden. Wenn in der Frühphase des Berufslebens Probleme mit dem Arbeitgeber auftreten, sind diese schwierig zu lösen. Als junger Mensch hat man meist Sorge, sich die Zukunft zu verbauen, wenn man die Konfrontation sucht. Sarah Uliczka und Dominik Schnabel von der "DGB-Jugend" aus Münster erklären, wie sich Probleme mit dem Ausbildungsbetrieb lösen lassen. Außerdem geht es im "Interkulturellen Magazin" um Berufsperspektiven von Menschen mit Hauptschulabschluss und um das "Interkulturelle Fest 2018" in Münster.
Deine Meinung
Sollten Auszubildende besser bezahlt werden?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.