NRWision
02.08.2021 - 56 Min.

Im Glashaus: Bettina Lugk, SPD – Direktkandidatin bei der Bundestagswahl

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/im-glashaus-bettina-lugk-spd-direktkandidatin-bei-der-bundestagswahl-210802/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Bettina Lugk tritt bei der Bundestagswahl 2021 an - als Direktkandidatin für die SPD im Märkischen Kreis an. Die Politikerin kommt ursprünglich aus der Mark Brandenburg. Um die Nachfolge von SPD-Politikerin Dagmar Freitag anzutreten, zog Bettina Lugk in die Nähe von Iserlohn. In der Sendung "Im Glashaus" erklärt sie: Durch Spaziergänge durch die Region und Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern hat sie schon einiges über den Märkischen Kreis erfahren. Vor allem die Angst vor dem Aussterben der Innenstädte hat die Politikerin dabei mitbekommen. Zu ihren politischen Zielen gehören unter anderem die Grundsicherung sowie die Förderung von Sportstätten. Im Gespräch mit Moderatorin Charlotte Kroll geht's zudem um die Fragen: Wie kam Bettina Lugk zur SPD? Was will sie erreichen, wenn sie gewählt wird?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.