NRWision
16.08.2021 - 57 Min.
QRCode

Hurra! - "Studio 54: Night Magic" - Ausstellung im Dortmunder U

Musiksendung von Thomas Holst aus Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/hurra-studio-54-night-magic-ausstellung-im-dortmunder-u-210816/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im "Dortmunder U" findet die Ausstellung "Studio 54: Night Magic" statt. Dabei geht es um den legendären Club "Studio 54" in New York. Er war vor allem für die Disco-Musik in den 70er-Jahren von großer Bedeutung. Moderator Thomas Holst widmet sich in seiner Sendung "Hurra!" deshalb dem Musik-Genre Disco. Er spielt unter anderem den Song "Young Americans" von David Bowie und den Disco-Hit "Lost in Music" von der Band "Sister Sledge". Als Beispiel für den Einfluss von Disco-Musik auf Rock-Bands gibt's in der Sendung außerdem das Lied "Miss You" von den "Rolling Stones" zu hören.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.