NRWision
28.07.2020 - 64 Min.

Hier und Jetzt: Sagen aus dem Rheinland, Gummibärchen von Haribo

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/hier-und-jetzt-sagen-aus-dem-rheinland-gummibaerchen-von-haribo-200728/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Um Sagen aus dem Rheinland geht's diesmal in "Hier und Jetzt". Das Siebengebirge scheint zum Beispiel Inspiration für das Märchen "Schneewittchen" gewesen zu sein. Außerdem verraten die Moderatorinnen Kareen Vierweg und Silvi Stiepel, wie der Drachenfels im Rheinland zu seinem Namen gekommen ist. Außerdem: Die Firma Haribo wurde 1920 in Bonn gegründet. Hans Riegel hat damals das Rezept für die beliebten Gummibärchen entwickelt. Mehr über die Weingummi-Leckerei und die Geschichte von Haribo erfahren wir in der Sendung. Und: Welche Rolle spielt die Muttersprache eigentlich beim Lernen einer Fremdsprache? Ab welchem Zeitpunkt sind Kinder überhaupt bereit dafür, sich weitere Sprachen anzueignen?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.