NRWision
12.11.2021 - 5 Min.

Heimat - Made in Duisburg: Die heimischen Zuckerrüben

Medienforum Duisburg: Lokales Podcast-Projekt - gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/heimat-made-in-duisburg-die-heimischen-zuckerrueben-211112/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im Herbst findet man sehr viele Zuckerrüben auf den Feldern in Duisburg-Serm. Viele Zuckerrüben bedeuten einen fruchtbaren Sommer und sind Vorzeichen für eine süße Weihnachtszeit. Warum das so ist, erklärt Kurt Herborn. Im Podcast "Heimat - Made in Duisburg" erzählt er auch, was man aus Zuckerrüben machen kann. Die Ernte der Zuckerrüben ist für Kurt Herborn außerdem ein großes Stück Heimat. Für ihn ist klar: Heimat ist da, wo wir auch Landwirtschaft aus der Heimat betreiben.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.