NRWision
03.03.2021 - 9 Min.

Heimat - Made in Duisburg: Die Duisburger Kopp-Weiden – Ein Ausflug mit Kurt Herborn

Medienforum Duisburg: Lokales Podcast-Projekt - gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/heimat-made-in-duisburg-die-duisburger-kopp-weiden-ein-ausflug-mit-kurt-herborn-210303/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Süden von Duisburg ist dank seiner vielfältigen Natur sehr grün. Kurt Herborn fährt dort oft Fahrrad, um den Ratschlag seiner Oma zu befolgen: "Mach dir keinen Kopf". Die Landschaft aus Wiesen, Wäldern und Bächen zeichnet sich auch durch die Kopfweiden aus. Sie regen Kurt Herborn zu einer Gedankenreise an. In seinem Text "Die Duisburger Kopp-Weiden – Ein Ausflug mit Kurt Herborn" sammelt er verschiedene Assoziationen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.