NRWision
27.05.2021 - 45 Min.

Heilige & Halunken: Nahostkonflikt - Wenn Raketen fliegen

Theologie-Podcast von Marcus Grabisch und Thomas Halagan aus Bochum

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/heilige-halunken-nahostkonflikt-wenn-raketen-fliegen-210527/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Krieg zwischen Palästina und Israel spitzt sich zu. Worum geht es im Nahostkonflikt eigentlich? Die Podcaster Marcus Grabisch und Thomas Halagan sprechen in dieser Episode darüber. Die Gründe für den Nahostkonflikt liegen weit in der Vergangenheit. Palästina hat nämlich eine große Bedeutung für Christen, das Judentum und für den Islam. Besonders der Islam und die Juden melden Ansprüche auf das Gebiet an. Marcus Grabisch und Thomas Halagan haben manchmal den Eindruck, der Krieg solle um jeden Preis fortgesetzt werden. Jede Seite wolle so ihre wirtschaftlichen Interessen durchdrücken. Die Podcaster nehmen zudem die EU in die Pflicht, sich noch mehr einzusetzen und einzugreifen. Die ausgemachte Waffenruhe hält nämlich leider oft nicht lange an.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.