NRWision
16.06.2020 - 4 Min.

Haftbefehl: "Das Weisse Album" – Album-Analyse

Beitrag von Radio Q, dem Campusradio an der Universität Münster

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/haftbefehl-das-weisse-album-album-analyse-200616/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Das Weisse Album" von Rapper "Haftbefehl" erschien Anfang Juni. Die Texte auf dem Album handeln von den Straßen Frankfurts und Drogenkonsum. Soleij Reif von "Radio Q" lobt in ihrer Album-Analyse vor allem die emotionalen und persönlichen Themen. Auch die Produktion des Kölner Musikproduzenten "Bazzazian" begeistert sie. Features mit berühmten Rappern wie "Marteria", "Capo" und "Shindy" machen "Das Weisse Album" von "Haftbefehl" ebenfalls aus. Soleij Reif weist in ihrer Analyse aber auch auf sexistische Textzeilen hin.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.