NRWision
16.06.2020 - 57 Min.

Global Journey: The 1975, The Jakob Manz Project, Finn Ronsdorf

World-Beats und Jazz mit Manfred Behlau (DJ DAX) und Susanne Brinkmann - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/global-journey-the-1975-the-jakob-manz-project-finn-ronsdorf-200616/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"The 1975" ist eine Indie-Rock-Band aus Großbritannien. Ihr Album "Notes on a Conditional Form" ist 2020 erschienen. Von dem Album stellen Manfred Behlau und Susanne Brinkmann die Tracks "People" und "Frail State of Mind" vor. In "Global Journey" gibt's neben Indie-Rock auch Jazz zu hören. Die Moderatoren spielen den Song "Endless Space" von "The Jakob Manz Project". Singer-Songwriter sind ebenso in der Sendung vertreten. Manfred Behlau und Susanne Brinkmann präsentieren den Track "First Time" von Finn Ronsdorf aus Berlin. Weitere Songs in "Global Journey" kommen unter anderem von "Einstürzende Neubauten", "Meadowlark" und Yvonne Mwale.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.