NRWision
15.11.2021 - 56 Min.

Global Journey: Nick Cave and the Bad Seeds, Brandt Brauer Frick, Koffee

World-Beats und Jazz mit Manfred Behlau (DJ DAX) und Susanne Brinkmann - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/global-journey-nick-cave-and-the-bad-seeds-brandt-brauer-frick-koffee-211115/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Nick Cave and the Bad Seeds" bringen 2021 das Album "B-Sides & Rarities (Part II)" heraus. Es enthält 27 seltene und noch unveröffentlichte Songs der Rockband. Die nicht veröffentlichten Lieder reichen bis ins Jahr 2006 zurück. Die Moderator*innen Susanne Brinkmann und Manfred Behlau (DJ DAX) präsentieren das Lied "Free to Walk" vom Album "B-Sides & Rarities (Part II)". Außerdem geht es um das Techno-Projekt "Brandt Brauer Frick" aus Berlin. Die Gruppe macht eine ungewöhnliche Mischung aus neuer klassischer Musik und elektronischer Tanzmusik. Das Projekt tritt weltweit mit einem 10-köpfigen Ensemble auf. Die Moderator*innen spielen den Song "Teufelsleiter" von "Brandt Brauer Frick". Und: Die Reggae-Sängerin "Koffee" aus Jamaika gehört zu den bedeutendsten Musikerinnen in ihrer Heimat. Mit bürgerlichem Namen heißt "Koffee" Mikayla Simpson. Für ihr Debütalbum "Rapture" gewann "Koffee" 2020 einen Grammy - als bestes Reggae-Album.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.