NRWision
16.01.2023 - 56 Min.
QRCode

Global Journey: Internationales Jazzfestival Münster 2023

World-Beats und Jazz mit Manfred Behlau (DJ DAX) und Susanne Brinkmann - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/global-journey-internationales-jazzfestival-muenster-2023-230116/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das "Internationale Jazzfestival Münster 2023" fand vom 6. bis zum 8. Januar statt. Dabei treten im Theater Münster rund 80 Musikerinnen und Musiker aus 16 verschiedenen Ländern auf. Die "Global Journey"-Moderator*innen Susanne Brinkmann und Manfred "DJ DAX" Behlau blicken auf die Veranstaltung zurück. Dazu stellen sie einige Gäste der Veranstaltung vor. Darunter sind der Saxofonist Matt Carmichael, die Posaunistin "N∆BOU" und die britische Jazz-Musikerin Laura Jurd. Sie stand gemeinsam mit Elliot Galvin beim "Internationalen Jazzfestival Münster 2023" auf der Bühne. Zudem gibt's Musik aus verschiedensten Musikrichtungen zu hören, unter anderem die Gruppe "KOKOROKO" aus London. Die achtköpfige Band mischt Elemente aus den Genres Jazz und Afrobeat.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Manfred Behlau
am 17. Januar 2023 um 10:09 Uhr
Playlist Januar 2023

1. Julius Rodriguez - All I Do
2. Matt Carmichael - Dune
3. Laura Jurd - Little Opener (feat. Frode Haltli)
4. Duplex - Wapta Falls
5. N∆BOU - You Know
6. Makaya McCraven - Dream Another
7. Kokoroko - Tojo
8. Rokia Kone & Jacknife Lee - Bambougou N'tji
9. Louise Jallu - Tanguedia
10. Yazmin Lacey - Bad Company
11. Peter Fox - Zukunft Pink (ALLIANCE REMIX)
12. Kendrick Lamar & Blxst & Amanda Reifer - Die Hard