NRWision
14.06.2021 - 55 Min.

Global Journey: D'Sound, Prince, Miles Mosley

World-Beats und Jazz mit Manfred Behlau (DJ DAX) und Susanne Brinkmann - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/global-journey-dsound-prince-miles-mosley-210614/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Pop-Band "D'Sound" aus Norwegen feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Die Moderatoren Susanne Brinkmann und Manfred Behlau (DJ DAX) präsentieren passend dazu das Lied "Save Some", eine Zusammenarbeit von "D'Sound" mit Sängerin Macy Gray. Außerdem: Der weltbekannte Sänger "Prince" hat viele seiner Alben erst einige Jahre nach Fertigstellung veröffentlicht. Dazu gehört auch sein Album "Welcome to America" von 2010. Das Lied "Born to die" sowie besagtes Album thematisieren die Lage der schwarzen Bevölkerung in den USA. "Prince" befasst sich mit Diskriminierung, Rassismus und politischer Spaltung. Zudem gibt's das Lied "Abraham" vom Debütalbum von Miles Mosley zu hören. Auch Emma-Jean Thackray hat ihr Debütalbum veröffentlicht. Der Song "Truck Fump" von Butcher Brown beginnt mit einem schönen Jazz-Solo. Wie gewohnt stellen die Moderatoren Susanne Brinkmann und Manfred Behlau (DJ DAX) noch weitere Musik aus den verschiedensten Teilen der Erde vor.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.