Gedenkfeier der Gruppe "Denk.Mal" in Lippramsdorf

Bericht von Wolfgang Thiemann aus Haltern am See

Am 8. Mai 2024 jährte sich die Kapitulation der deutschen Wehrmacht zum 79. Mal. Mit der Befreiung von der Nazi-Diktatur durch die Alliierten war der Zweite Weltkrieg in Deutschland beendet. Die Gruppe "Denk.Mal" des "Forums für Demokratie, Respekt und Vielfalt" in Haltern am See veranstaltete daher zum dritten Mal eine Gedenkveranstaltung. An ein Friedensgebet in der Kirche St. Lambertus schloss sich ein Programm am Kriegerdenkmal im Ortsteil Lippramsdorf an. Wolfgang Thiemann hat die Gedenkveranstaltung zum Tag der Befreiung begleitet.

Dein Feedback

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung per Mail zu dieser Sendung. Was möchtest Du tun?

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/gedenkfeier-der-gruppe-denkmal-in-lippramsdorf-240515/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>
QRCode

Sendezeiten im TV

  • Donnerstag, 23.05.2024 03:45 , 10:40 und 17:30 Uhr
  • Freitag, 24.05.2024 18:15 Uhr
  • Samstag, 25.05.2024 03:55 und 15:20 Uhr
  • Sonntag, 26.05.2024 02:50 und 14:20 Uhr
  • Montag, 27.05.2024 01:50 und 13:20 Uhr

Verfasse deinen Kommentar

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.